Digicampus
Proseminar mit Übung: AM / IKS: Interkulturelle Kommunikation - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

Course location / Course dates

n.a Tuesday: 14:00 - 15:30, weekly
Tuesday: 15:45 - 17:15, weekly
(CIP-Pool – D, 1009) Tuesday: 15:45 - 17:15, weekly (12x)

Module assignments

Comment/Description

Neue Kulturen kennenzulernen und Menschen anderer kultureller Herkunft zu begegnen, ist für den Urlaub meist das, wonach wir gezielt suchen. Das Fremde ist reizvoll, exotisch, aber man kann danach wieder in den sicheren Hafen seiner kulturellen Umgebung zurückfahren. Anders ist die Gefühlslage bei Begegnungen im Alltag der kulturellen Gesellschaft, beispielsweise bei längeren Aufenthalten im Ausland als Austauschstudent oder einfach im persönlichen Umfeld. Der anfänglichen Euphorie bzw. Bereicherung folgt manchmal Irritation oder Ablehnung. Die Bandbreite der Empfindungen ist groß und individuell, analog zu unserer eigenen Identitätsprägung.

Dieses Seminar versucht durch die Beschäftigung mit Theorien, empirischen Erkenntnissen und praktischen Beispielen Annäherungen an die damit verknüpften Fragen zu finden:

– Wie ist weitgehend vorurteilsfreies Miteinander möglich?
– Wie müsste Kulturelles Lernen beschaffen sein?

Es werden Themen aus dem Basismodul vertieft. Der Schwerpunkt liegt aber in der Annäherung an die Praxis – mit wirklichkeitserklärenden Modellen und einem selbst erstellten Projekt aus dem Bereich "Transkulturelle Fragestellungen".

Admission settings

The course is part of admission "AM / IKS (SoSe 2022): Interkulturelle Kommunikation".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 08:00 to 18.04.2022, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 20.04.2022, 08:30. Addional seats may be added to a wait list.