Digicampus
Lecture: Größen und Arbeiten an Sachsituationen - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Subtitle Sachrechnen in der Grundschule- Größen und Messen- Daten und Zufall
Course number 6162
Semester WS 2020/21
Current number of participants 172
expected number of participants 100
Home institute Didaktik der Mathematik
Courses type Lecture in category Teaching
Next date Thu , 05.11.2020 14:15 - 15:45
Type/Form De Vorlesung wird online/ digital abgehalten-Donnerstag 14:00 -15:30; ebenso das die Vorlesung ergänzende Begleitübungsseminar.
Participants Teilnehmende sind Studierende des Lehramtes Grundschule ab Semester 1/2 oder höher. Die Teilnehmer*innen besuchen die Vorlesung und dazu ein ergänzendes ,Begleitübungsseminar, das wählbar- jeweils gleichlautend zu drei verschiedenen Terminen angeboten wird- ebenfalls online/ digital: 1. Mittwoch 12:15-13:45 oder 2. Donnerstag 16:15- 17:45 oder Freitag 08:15 -09:45
Klausur wahlweise benotet oder unbenotet.
Pre-requisites keine -
Learning organization Vorlesung mit Begleitübungsseminar- Die Übung wird wählbar zu drei verschiedenen Terminen ebenfalls digital angeboten.
Performance record Klausur benotet oder unbenotet
Klausur-vorausichtlich Präsenzklausur - Schreibzeit 60 Minuten.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Weitere Unterrichtssprache(n) ---
Literaturhinweise Es gibt ein Skript- diese Unterlagen werden wöchentlich hochgeladen. Weitere Literaturhinweise werden in der 1.Vorlesung besprochen.---
Miscellanea ----
ECTS points 3 LPs

Course location / Course dates

n.a Thursday: 14:15 - 15:45, weekly

Module assignments

Comment/Description

Grundlage ist der bayerische Lehrplan Plus 2014-Lernbereich 3 und Lernbereich 4 . Die in der Grund schule auftretenden Größen werden fachspezifisch und didaktisch behandelt, ebenso der Aufbau von Größenvorstellungen und das Rechnen mit Größen . Die wichtigsten Themen dazu sind : Tragfähige Grundlagen - Bezüge zur Lebenswelt - die Bearbeitung der Aufgaben in den einzelnen Jahrgängen und alle Fähigkeiten, die die Sachrechenkompetenz steigern. Betont weren die Phasen des Mathematisierens ,der Modellierungsprozess, sowie kooperative Arbeitsformen und der Umgang mit Fehlern. --