Digicampus
Seminar: Werte (in) der Natur? - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: Werte (in) der Natur?
Course number 01 070
Semester SS 2023
Current number of participants 19
expected number of participants 25
Home institute Philosophie
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue., 18.04.2023 17:30 - 19:00, Room: (D / 1088)
Performance record Referat im Rahmen des Seminars und Diskussionsbereitschaft, bei Bedarf Abfassung einer schriftlichen Hausarbeit
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise - Callicott, Baird & McRae James (Hrsg.):_Environmental Philosophy in Asian Traditions of Thought. New York 2014.
- Gorke, Martin: Eigenwert der Natur. Ethische Begründung und Konsequenzen. Stuttgart 2010.
- Hartung, Gerald (Hrsg.): Welche Natur brauchen wir? Analyse einer anthropologischen Grundproblematik des 21. Jahrhunderts. Freiburg 2014.
- Krebs, Angelika: Das Weltbild der Igel Naturethik einmal anders. Basel 2021.
- McDonald, Barry (Hrsg.): Seeing God Everywhere. Essays on Nature and the Sacred. Bloomington 2003.
- Rolston, Holmes III: A New Environmental Ethics. The Next Millennium for Life on Earth. New York 2012.

Course location / Course dates

(D / 1088) Tuesday: 17:30 - 19:00, weekly (9x)
n.a. Tuesday: 17:30 - 19:00, weekly

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

Wir schreiben der Natur unterschiedliche Werte zu: Wir sprechen von schönen Landschaften, von schützenswerten Ökosystemen, von natürlichen Gleichgewichten, die es zu bewahren gilt oder vom unersetzlichen Verlust einer ausgestorbenen Spezies. Sogar das Bundesnaturschutzgesetz spricht in § 1 davon, dass "Natur und Landschaft auf Grund ihres eigenen Wertes" zu schützen seien. Mit derartigen Aussagen gehen eine ganze Reihe von Fragen einher: Was bedeuten solche Aussagen? Sollen wir natürlichen Phänomenen intrinsische objektive Werte zusprechen oder gibt es letztlich nur subjektive Zuschreibungen aus einer menschlichen Perspektive? Was sind überhaupt intrinsische objektive Werte? Was spricht für ihre Annahme, was dagegen? Was wären naheliegender Weise derartige Werte in der Natur? Welche möglichen handlungstheoretischen Implikationen hat die Annahme solcher Werte für uns? Wie hängen Natur und Spiritualität zusammen? Welche unterschiedliche globale Perspektiven auf die Natur gibt es? Im Seminar soll diesen und ähnlichen Fragen nachgegangen werden. Dabei ist auch zu diskutieren, inwiefern die Annahme von Werten in der Natur für aktuelle Diskussionen zu Natur- und Klimaschutz relevant ist.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Werte (in) der Natur".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 06.03.2023, 12:00 to 14.04.2023, 12:00.