Digicampus
introductory seminar course: Einführung in die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts - für Erstsemester - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Subtitle Proseminar mit Propädeutikum / Prüfungsform: Seminararbeit
Semester WS 2020/21
Current number of participants 0
expected number of participants 23
Home institute Neuere und Neueste Geschichte
participating institutes Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums, Neueste Geschichte
Courses type introductory seminar course in category Teaching
Next date Wed , 11.11.2020 12:15 - 14:30
Performance record Hausarbeit mit Abgabe zum 1. April 2021
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Nipperdey, Thomas: Deutsche Geschichte 1866-1918. 2 Bde. München 2013.
Herbert, Ulrich: Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert. München 2017.

Nils Freitag und Wolfgang Piereth: Kursbuch Geschichte. Tipps und Regeln für wissenschaftliches Arbeiten. Paderborn 2011 (5. Auflage).

Course location / Course dates

n.a Wednesday: 12:15 - 14:30, weekly

Module assignments

Comment/Description

Die jüngsten Debatten über die Geschichte des (deutschen) Kolonialismus, seine unmittelbaren und mittelbaren Folgen und die Erinnerung an diese Vergangenheit haben gezeigt, dass sich Linien vom Deutschen Kaiserreich bis in unsere Gegenwart ziehen lassen.
Das Proseminar soll für solche langfristigen Entwicklungen, Traditionen und auch für die Brüche in der (deutschen) Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts sensibilisieren und vertieftes Grundwissen für das Studium der Neueren und Neuesten Geschichte vermitteln.
Das Seminar richtet sich vornehmlich an Studierende unterer Semester und vermittelt neben einem inhaltlichen Überblick vor allem methodische und praktische Grundkenntnisse für das Studium der Neueren und Neuesten Geschichte. Es kann daher nur als dreistündiges Proseminar belegt werden.
Es wird im Wintersemester 2020/21 als digitale Veranstaltung gelehrt und bedient sich einer Mischung eigenständiger Lektüre, der Erledigung von Arbeitsaufträgen und des direkten Austauschs über digitale Plattformen.

Prüfungsform: Seminararbeit

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.