Current page:
Seminar: GSP/WP Montessori Pädagogik als Modell für Schulen mit reformpäd. Ansatz - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

GSP/WP Montessori Pädagogik als Modell für Schulen mit reformpäd. Ansatz

General information

Semester WS 2019/20
Home institute Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Fri , 27.09.2019 10:30 - 17:30, Room: 1018 Gebäude D
Participants Hinweis: Nachdem das Ende der Anmeldezeit für dieses Seminar auf den 23.03. verschoben wurde, wurden die ersten Anmeldungen in der Anmeldephase II leider gelöscht. Bitte melden Sie sich erneut an, wenn Ihre Anmeldung aus diesem Grund gelöscht wurde bzw. kommen Sie zum ersten Seminartag, auch ohne Anmeldung und fragen nach einem freien Platz.
Performance record Portfolio
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise • Montessori, M: Grundlagen meiner Pädagogik
• Montessori, M: Kinder sind anders
• Kramer, R: Maria Montessori
Miscellanea Bitte berücksichtigen Sie auch die Termine Dienstag 20.03.18 u. Mittwoch 21.03.18, jeweils 07:45 - 16:00 Uhr, Hospitationsseminar Montesssorischule Wertingen.
Blockveranstaltung
ECTS points 3

Lecturers

Times

Appointments on Friday. 27.09. 10:30 - 17:30, Monday. 30.09. - Tuesday. 01.10. 07:45 - 16:00, Friday. 04.10. 10:30 - 17:30, Room: 1018 Gebäude D, 2105 Gebäude D

Course location

1018 Gebäude D Friday. 27.09. 10:30 - 17:30
2105 Gebäude D Friday. 04.10. 10:30 - 17:30

Fields of study

Comment/Description

In diesem Seminar werden einige der wichtigsten grundlegenden Montessori Prinzipien des Lehrens und Lernens in Theorie und Praxis erarbeitet.
Dazu gehören: Das Leben Maria Montessoris / Das Kind als Baumeister des Menschen / die Rolle des Lehrers / die Beobachtung – als wesentliches pädagogisches Instrument / Lernen in sensiblen Perioden / Freiarbeit - Lernen in freier Wahl, in selbstständiger Aktivität nach eigenen Interessen, eigenem Tempo / die vorbereitete Umgebung / achtsamer Umgang, respektvolle Beziehung zwischen Lehrer und Schülern / Freiheit und Disziplin / Dokumentationsformen für Lehrer und Schüler
Die interaktive Arbeitsweise dieses Seminars ermöglicht es Montessori Pädagogik zu erleben. Zwei Hospitationsseminartage an einer Montessorischule geben intensive Einblicke in den Schulalltag. Im anschließenden Seminar finden Auswertung, Reflexion und weitere theoretische Erarbeitungen statt.

Hinweis:
Das Seminar mit den 2 Hospitationsseminartagen ist der 1. Teil einer 3-teiligen Montessori-Ausbildung in Kooperation zwischen der Montessori Bildungsakademie (MoBil) und der Universität Augsburg.
Teil 2 besteht aus einem 2x2tägigen Seminar zur Vertiefung der Montessori-Prinzipien, das mit dem Montessori-Vordiplom abschließt.
Teil 3 ist der Montessori-Diplomkurs für Primar – oder Sekundarstufe
Teil 2 und 3 werden direkt über die Montessori Bildungsakademie (MoBil) www.montessoribildungsakademie.de gebucht.
Für Teil 2 und 3 fallen Kursgebühren an (ermäßigter Studentenpreis), für Teil 2 betragen sie 400 € und für Teil 3 2.100 €.
Ziele: Das Seminar gibt grundlegende Einblicke in die Montessori Pädagogik.
Es ist die Voraussetzung, zur Erreichung des Montessori Vordiploms und des Montessori Diploms.

admission settings

The course is part of admission "Anmeldung für die Seminare Grundschulpädagogik Wahlpflicht (Anmeldephase 2)".
Sollten Sie bei der Verteilung nicht berücksichtigt worden sein, bitten wir Sie, von Anfragen an die Dozent(inn)en und an das Sekretariat abzusehen. Bis zum Beginn der Seminar-Veranstaltungen im neuen Semester werden die Anmeldelisten nicht verändert.
Settings for unsubscribe:
  • This setting is active from 03.09.2019 08:00 to 27.09.2019 23:59
    It is allowed to enroll to max. 1 courses in this admission.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 01.10.2019, 23:59. Addional seats may be added to a wait list.
  • This setting is active from 03.09.2019 08:00 to 27.09.2019 23:59
    These conditions are required for enrollment:
    Semester of study at least 2
  • Enrollment possible from 03.09.2019, 08:00 to 27.09.2019, 23:59.
Assignment of courses:

attendance

Current number of participants 28
maximum number of participants 35