Current page:
Vorlesung + Übung: Algebraische Beschreibung Paralleler Prozesse - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Algebraische Beschreibung Paralleler Prozesse wichtige Infos unter: http://www.informatik.uni-augsburg.de/lehrstuehle/swt/ti/lehre/ss19/procalg

General information

Course number INF-0156
Semester SS 2019
Home institute Theorie verteilter Systeme
Courses type Vorlesung + Übung in category Teaching
Hauptunterrichtssprache deutsch
ECTS points 6

Lecturers

Times

The course times are not decided yet.

Course location

unspecified

Fields of study

Comment/Description

In dieser Vorlesung wird die Prozeß-Algebra CCS vorgestellt:
CCS ist eine Sprache zur Beschreibung paralleler Systeme;
speziell kann CCS als parallele Programmiersprache gesehen
werden.

CCS verwendet Operationen wie z.B. |, wobei das System P|Q
aus den parallel arbeitenden Teilsystemen (Unterprogrammen)
P und Q besteht; demgemäß sind Beschreibungen in CCS
algebraische Ausdrücke. Es wird untersucht, wann zwei
Systeme dasselbe leisten; als Ergebnis dieser Untersuchungen
werden Gesetze (wie z.B. P|Q = Q|P) formuliert, mit deren
Hilfe die Korrektheit von Systemen (z.B.
Kommunikationsprotokollen) bewiesen werden kann.

admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Algebraische Beschreibung Paralleler Prozesse".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 12.03.2019, 00:00

attendance

Current number of participants 20