Current page:
Lecture: Grundlagen der KW 2: VL Medienrealität - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Grundlagen der KW 2: VL Medienrealität

General information

Course number 04-MR1920-0003
Semester WS 2019/20
Home institute Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Medienrealität
Courses type Lecture in category Teaching
First appointment Mon , 14.10.2019 14:00 - 15:30, Room: 2106 Gebäude D
Performance record Klausur
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Tutor

Times

Monday: 14:00 - 15:30, weekly (from 14/10/19)

Course location

2106 Gebäude D

Fields of study

Comment/Description

Die Vorlesung beschäftigt sich mit der Herstellung, Bedeutung und Wahrnehmung von Medieninhalten und -realitäten. Sie gibt einen Überblick über die zentralen Theorien und Modelle der Kommunikationswissenschaft zum Verständnis medienvermittelter Realität. Ein Themenschwerpunkt liegt auf den Mustern medialer Realitätskonstruktion wie z.B. die Analyse medialer Frames, Stereotypen oder Narrationen. Exemplarisch wird anhand dreier Forschungsgebiete (Politische Kommunikation, Wissenschafts-/Technikkommunikation und Unterhaltungskommunikation) der aktuelle Forschungsstand präsentiert und die bestehenden Forschungslücken problematisiert.

admission settings

The course is part of admission "BA Grundlagenvorlesungen".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 03.09.2019, 00:00 to 15.10.2019, 23:59.

attendance

Current number of participants 98
expected number of participants 100