Aktuelle Seite:
Begleitübung: Begleitübung zur Vorlesung "Untergang- oder Aufbruch? Das Heilige Römische Reich im 18. Jahrhundert" - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten. Online/Digitale Veranstaltung Begleitübung zur Vorlesung "Untergang- oder Aufbruch? Das Heilige Römische Reich im 18. Jahrhundert"

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer 12
Semester SS 2020
Heimat-Einrichtung Geschichte der Frühen Neuzeit
Veranstaltungstyp Begleitübung in der Kategorie Lehre
Erster Termin Tue , 28.04.2020 17:30 - 19:00
Lernorganisation Details zum Ablauf des Seminars und zu erforderlichen Anwendungen und Tools werden zeitnah bekannt gegeben.
Leistungsnachweis Klausur
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
ECTS-Punkte siehe Modulhandbuch

Lehrende

Zeiten

Dienstag: 17:30 - 19:00, wöchentlich (ab 04/28/20)

Veranstaltungsort

nicht angegeben

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Modul(gesamt)prüfung: Klausur
Diese Übung wird in erster Linie als Begleitübung zur Vorlesung „Untergang – oder Aufbruch? Das Heilige Römische Reich im 18. Jahrhundert“ angeboten. Themen der Vorlesung werden anhand einschlägiger Quellen und Beiträge der Forschung vertieft. Darüber hinaus sind hilfswissenschaftliche und methodische Unterrichtseinheiten integriert, um Inhalte der entfallenden Übung „Social Media. Kommunikationskultur und Medialität in der Frühen Neuzeit“ abzubilden.

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "FNZ_SoSe2020_teilnahmebeschränkt, zeitgesteuert".
Bitte tragen Sie sich selbst aus der/den von Ihnen gewählten Veranstaltung(en) der Frühen Neuzeit aus, falls Sie keinen Platz mehr in diesen benötigen.
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Es wird eine festgelegte Anzahl von Plätzen in den Veranstaltungen verteilt.
    Die Plätze in den betreffenden Veranstaltungen wurden am 22.04.2020 um 02:00 verteilt. Weitere Plätze werden evtl. über Wartelisten zur Verfügung gestellt.
  • Die Anmeldung ist möglich von 16.04.2020, 08:00 bis 21.04.2020, 23:59.

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 27
maximale Teilnehmeranzahl 25