Current page:
Lecture: Einführung in die Dogmatik - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Einführung in die Dogmatik Introduction to Dogmatics

General information

Course number 04-02-VN-00370
Semester WS 2019/20
Home institute Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen
Courses type Lecture in category Teaching
First appointment Tue , 15.10.2019 10:00 - 11:30, Room: 2106 Gebäude D
Participants Die Vorlesung eignet sich für alle Studierenden der evangelischen Theologie (auch EWS).
Pre-requisites Anmeldung zur Veranstaltung im digicampus;
Anmeldung zur Modulabschlussprüfung (Klausur) bei STUDIS.
Learning organization Die Lehrveranstaltungen der Systematischen Theologie bieten die Möglichkeit einer gezielten, fachlich betreuten und thematisch vertieften Vorbereitung auf die Modulprüfungen und das erste Staatsexamen und fördern nicht zuletzt die Einübung von fachspezifischen unverzichtbaren methodischen Kompetenzen. Deshalb ist der Besuch dringend zu empfehlen. Wenn Sie dieses Angebot nutzen möchten und teilnehmen, geschieht dies unter den von dem/der Dozen-tIn getroffenen Bedingungen.
Diese Bedingungen lauten in den Vorlesungen am Lehrstuhl Systematische Theologie:

Eine Teilnahme ist nur als ganze möglich, d.h. der/die Teilnehmende verpflichtet sich zur regelmäßigen Anwesenheit.
Performance record Die Vorlesung wird mit einer Klausur (oder ggf. mit einem Test) abgeschlossen (in der letzten Sitzung der Vorlesungszeit).
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Literatur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Lecturers

Times

Tuesday: 10:00 - 11:30, weekly (from 15/10/19)

Course location

2106 Gebäude D

Fields of study

Comment/Description

Die Vorlesung wird keine vollständige »Dogmatik im Grundriss« entfalten, sondern in die Grundlagen des Faches Dogmatik einführen. Sie wird Fragen behandeln wie:
- Was ist eine Dogma?
- Das Verhältnis von Dogma als kirchliche Lehre und Dogmatik als wissenschaftliche Disziplin (auch im Vergleich zwischen den Konfessionen)
- Die Stellung der Dogmatik in der Theologie (Verhältnis zur Ethik, zur biblischen Exegese, zur Kirchen- und Theologiegeschichte, zur Praktischen Theologie)
- Das Verhältnis der Dogmatik zur Religionswissenschaft
- Grundlagen der Dogmatik (Verhältnis Glaube – Wissen, Bedeutung der Bibel oder der kirchlichen
Bekenntnisse für die Dogmatik etc.)
- Methoden der Dogmatik
- Gliederungsmöglichkeiten für Dogmatiken (unterschiedliche Entwürfe in Geschichte und Gegenwart)
- Die Vorlesung wird auch Hinweise zum dogmatischen Arbeiten im Studium geben (geeignete Literatur, Umgang mit Dogmatiken etc.)

admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Einführung in die Dogmatik".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 03.09.2019, 00:01 to 18.10.2019, 07:00.

attendance

Current number of participants 43
expected number of participants 100