Current page:
Seminar: Vorbereitungskurs für das Staatsexamen DiDaZ - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten. Online/Digitale Veranstaltung Vorbereitungskurs für das Staatsexamen DiDaZ

General information

Course number 01
Semester WS 2019/20
Home institute Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und seine Didaktik
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Fri , 18.10.2019 08:15 - 09:45, Room: (1002, 1003, Geb. Y)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Jeuk, Stefan (2018): Deutsch als Zweitsprache in der Schule. Grundlagen - Diagnose - Förderung. 4. Auflage. Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer
Rösch, Heidi (2011): Deutsch als Zweit- und Fremdsprache. Berlin/Boston: De Gruyter.
ECTS points Keine

Lecturers

Times

Friday: 08:15 - 09:45, weekly (from 18/10/19)

Course location

(1002, 1003, Geb. Y)

Fields of study

Comment/Description

Das alle zwei Wochen stattfindende Seminar unterstützt Sie bei der Vorbereitung auf das Erste Staats-examen (Klausur) im Fach DiDaZ. Inhaltlich werden die Themenbereiche der LPO anhand konkreter Klau-suraufgaben der vergangenen Semester wiederholt. Sie befassen sich mit den spezifischen Herausforde-rungen der Textsorte Staatsexamensklausur (Aufbau, Schreibstrategien) sowie Ihren Vorbereitungsstra-tegien. Das Präsenzseminar wird durch einen Moodle-Kurs unterstützt, indem Sie sich durch gelenkte Schreibaufgaben und Peer-Feedback auf das Verfassen des Klausurtextes vorbereiten können.
Vorausgesetzt werden regelmäßige, aktive Teilnahme und die Bereitschaft, einen Themenschwerpunkt in Gruppenarbeit als Präsentation vorzubereiten.

attendance

Current number of participants 83
expected number of participants 60