Current page:
Seminar: Blickpunkt Ägypten. Religion(en) am Nil von Nofretete bis zu Abrahams Erben - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten. Online/Digitale Veranstaltung Blickpunkt Ägypten. Religion(en) am Nil von Nofretete bis zu Abrahams Erben

General information

Course number 01 025a
Semester WS 2016/17
Home institute Kirchengeschichte, u. b. B. der Alten Kirchengeschichte und Patrologie
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Fri , 09.12.2016 14:00 - 20:00
Participants Studierende der Universität Augsbrg
Performance record Nach Absprache mit dem Dozenten für MThM-2300 und Freien Bereich Lehramt (Seminar)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Appointments on Friday. 09.12. 14:00 - 20:00, Saturday. 10.12. 09:00 - 18:00, Sunday. 11.12. 09:00 - 22:00

Course location

unspecified

Fields of study

Comment/Description

Der Lehrstuhl Kirchengeschichte bietet im Dezember eine Exkursion nach Berlin mit Führungen in der Ausstellung "EIN GOTT - Abrahams Erben am Nil" im Bode-Museum und in der Abteilung Altes Ägypten im Neuen Museum an.
Die Ausstellung "EIN GOTT - Abrahams Erben am Nil" thematisiert die gemeinsame Geschichte der drei monotheistischen Religionen in Ägypten mit Exponaten aus unterschiedlichen Sammlungen Berliner Museen. Sie ist die Verlängerung der ursprünglich in London und Berlin gezeigten Ausstellung mit dem gleichen Titel und nur noch bis Ende 2016 geöffnet. Mit dem Besuch der Ägyptischen Sammlung wird der Blickwinkel von der Büste der Nofretete bis hin zu koptischen Papyri erweitert.
Die Exkursion ist offen für Studierende aller Studiengänge. Bei Interesse kann nach Absprache mit dem Dozenten im Studiengang Magister Theologiae eine Leistung im Modul MThM-2300 (Modulteil Forschung und Spezialisierung) und im Lehramt eine Leistung im Freien Bereich eingebracht werden.
Die Fahrt kostet für eingeschriebene Studierende der Universität Augsburg 70 Euro. Enthalten sind die Bahnfahrt, Unterkunft mit Frühstück, Eintritte und Führungen. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 beschränkt.
Abfahrt ist am Freitag am Hauptbahnhof Augsburg um 14 Uhr, Rückkehr am Sonntag zwischen 22 und 24 Uhr.
Die Veranstaltung ist ausgebucht.

admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.

attendance

Current number of participants 11
expected number of participants 16