Digicampus
Seminar: International Accounting Seminar (Bachelor) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: International Accounting Seminar (Bachelor)
Semester SS 2024
Current number of participants 24
expected number of participants 24
Home institute Prof. Dr. Wolfgang Schultze - Wirtschaftsprüfung und Controlling
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Monday, 17.06.2024 09:00 - 17:00, Room: (KPMG Office in München)
Pre-requisites Bilanzierung I
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Weitere Unterrichtssprache(n) englisch
Literaturhinweise Coenenberg, A. G./Haller, A./Schultze, W. (2024): Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse, 27. Auflage, Stuttgart 2024.

Pellens, B./Fülbier, R. U./Gassen, J./Sellhorn, T. (2021): Internationale Rechnungslegung, 11. Auflage, Stuttgart 2021.

Weitere Informationen zu den Rechnungslegungsstandards und den Standardsetzungsprojekten finden Sie auf www.ifrs.org und www.fasb.org.
Miscellanea Im Seminar besteht Anwesenheitspflicht. Zudem ist der Besuch der PCA-Vortragsreihe (https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/wiwi/prof/bwl/schultze/pca/aktuelles/) im aktuellen Semester verpflichtend.

____________________________________________________________

BEWERBUNG

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bitte füllen Sie für eine Bewerbung unser Online-Anmeldeformular auf folgender Website aus (Zugang während des Bewerbungszeitraums): https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/wiwi/prof/bwl/schultze/lehre/seminare/sommersemester-international-accounting-seminar-bachelor/

Die Bewerbungsfrist läuft vom 20.02. bis 18.04.2024 (12 Uhr). Bei einem frühzeitigen Bewerbungseingang erfolgt bereits vor Ablauf des Bewerbungszeitraums eine Rückmeldung zur Teilnahmemöglichkeit.

Reichen Sie außerdem bitte folgende Unterlagen per Upload im Anmeldeformular ein:
- Ein Bewerbungsschreiben mit Angaben zu Motivation und fachbezogenem Vorwissen (max. 1 Seite A4, in deutscher Sprache).
- Einen aktuellen Studis-Notenauszug.

Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt u.a. auf Grundlage der am Lehrstuhl besuchten Veranstaltungen und des Bewerbungsschreibens.

____________________________________________________________

ABLAUF

Das Seminar findet in Kooperation mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG statt. Die Hauptunterrichtssprache ist Deutsch, weitere Unterrichtssprache Englisch.

Beginn Anmeldezeitraum: Dienstag, 20. Februar 2024 um 12:00 Uhr
Ende Anmeldezeitraum: Donnerstag, 18. April 2024 um 12:00 Uhr

Einführungsveranstaltung: Montag, 22. April 2024; 10:00 - 13:00 Uhr, Raum J 1207 (WiWi-Fakultät Universität Augsburg)

Abgabe Präsentationen: Freitag, 14. Juni 2024 um 12:00 Uhr

Termine bei KPMG in München
- Montag, 17. Juni 2024
- Dienstag, 18. Juni 2024
- Mittwoch, 19. Juni 2024
- Donnerstag, 20. Juni 2024

Abgabe Seminararbeit:
Freitag, 12. Juli 2024 um 12:00 Uhr

____________________________________________________________

SEMINARLEISTUNG

Die Prüfungsleistung setzt sich aus folgenden Einzelleistungen zusammen:
Gruppenseminararbeit 60%
Präsentation 25%
Mitarbeit 15%
Alle Teilleistungen müssen mindestens mit der Note 4,0 bestanden werden.

____________________________________________________________

FAHRTKOSTENERSTATTUNG

Die Fahrtkosten von Augsburg (Hochzoll) nach München (RE/RB; 2. Klasse) werden von KPMG erstattet.
Bitte geben Sie das ausgefüllte Formular zur Fahrtkostenerstattung mit Originalbelegen geordnet in einer Folie bis spätestens 01.07.2024 im Sekretariat (Zimmer 2215) ab oder werfen Sie die Unterlagen in den Lehrstuhl-Briefkasten.
Bitte senden Sie ein elektronisches Exemplar sowie eine anonymisierte Version Ihrer Gruppenseminararbeit per Email an den jeweiligen Betreuer.

Rooms and times

(Raum J 1207)
Monday, 22.04.2024 10:00 - 13:00
(KPMG Office in München)
Monday, 17.06.2024 - Thursday, 20.06.2024 09:00 - 17:00

Module assignments

Comment/Description

Ziel des Seminars ist der Erwerb und die Vertiefung von Kenntnissen und Fähigkeiten im Zusammenhang mit den International Financial Reporting Standards (IFRS). Die Studierenden verstehen wichtige IFRS-Rechnungslegungs- und Berichterstattungsfragen, das regulatorische Umfeld, den Standardsetzungsprozess und aktuelle Projekte.

Nach der Einführungsveranstaltung beschäftigen sich die Teilnehmer in ihrer Gruppe mit einem Themengebiet und präsentieren ihre Ergebnisse während des Seminars in der KPMG-Niederlassung in München. Im Anschluss an die Präsentationen vermitteln Experten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Rahmen von Präsentationen und interaktiven Workshops Wissen zu den Themengebieten. Die Gruppenseminararbeiten/-präsentationen können wahlweise in Englisch oder Deutsch verfasst/gehalten werden. Die Vorgaben der Prüfungsordnung des jeweiligen Studiengangs bzw. der Studienrichtung sind bei der Wahl der Sprache zu beachten.

Die Einführungsveranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Die Vorträge und Workshops an den Tagen bei KPMG werden überwiegend in deutscher Sprache gehalten.

Themengebiete:
• Leasing
• Finanzinstrumente
• Hedging/Derivative
• Umsatzrealisierung
• Unternehmenszusammenschlüsse
• Latente Steuern
• Pensionsrückstellungen
• Aktienbasierte Managervergütung

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Potential participants are given additional information before enroling to the course.