Digicampus
Introductory seminar course: PSph: Früher Minnesang - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Introductory seminar course: PSph: Früher Minnesang
Subtitle (nur für B.A. und LA Gym)
Course number 18
Semester SS 2024
Current number of participants 28
maximum number of participants 30
Home institute Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters
Courses type Introductory seminar course in category Teaching
Next date Wednesday, 17.07.2024 11:45 - 13:15, Room: (D, 1006)
Participants Nur für Bachelor und Lehramt Gymnasium!
Pre-requisites Erfolgreich abgeschlossenes Basismodul.
Für Studierende ab PO 2013 ist der Besuch einer Übung parallel zu diesem Kurs verpflichtend!
Performance record Modulgesamtprüfung (Klausur): Samstag, 20.7.2024, 14:30 Uhr, HS II
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Textgrundlage:
Des Minnesangs Frühling. Band I: Texte. 38., erneut revidierte Aufl. hg. v. Hugo Moser und Helmut Tervooren. Stuttgart 1988.
---
Lektüreempfehlungen:
Bein, Thomas: Deutschsprachige Lyrik des Mittelalters. Von den Anfängen bis zum 14. Jahrhundert. Eine Einführung, Berlin 2017 (Grundlagen der Germanistik 62).
Lienert, Elisabeth: Art. "Minnesang", in: Literaturwissenschaftliches Lexikon. Grundbegriffe der Germanistik, hg. v. Horst Brunner und Rainer Moritz, 2. Aufl., Berlin 2006, S. 270-273.
Schweikle, Günther: Minnesang, 2. Aufl., Stuttgart 1995 (Sammlung Metzler 244).

Rooms and times

(D, 1006)
Wednesday: 11:45 - 13:15, weekly (13x)

Module assignments

Comment/Description

Der frühe deutsche Minnesang wird in zwei gänzlich verschiedene Epochen eingeteilt: Als "Donauländischen Minnesang" bezeichnet man allgemein die früheste Phase deutschsprachiger Minnelyrik (ca. 1150-1170), die im Gegensatz zu späteren Phasen als weitestgehend unabhängig von romanischen Grundlagen erscheint. Unter den Begriff "Rheinischer Minnesang" wird dagegen eine zweite Phase (ca. 1170-1190/1200) gefasst, die stark von der Rezeption romanischer Vorbilder beeinflusst ist.
Anhand der diesen beiden Gruppen von Dichtern zugeschriebenen Lieder wird in die verschiedenen Aspekte der Minnesangforschung wie Gattungen, Themen, Metrik, Rhetorik und Überlieferung eingeführt. Außerdem sollen an geeigneter Stelle auch Vergleiche mit späteren Phasen des deutschen Minnesangs hergestellt werden.

Admission settings

The course is part of admission "Altgermanistik: Proseminare ph (nur B.A. und LA Gym.)".
Nur für Bachelor und Lehramt Gymnasium!
The following rules apply for the admission:
  • This setting is active from 04.03.2024 06:00 to 08.04.2024 23:59.
    Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 10.04.2024 on 08:20. Additional seats may be available via a wait list.
  • The following categories of people are preferred during seat allocation:
    • Degree is Bachelor of Arts (Hauptfach) (2646 persons)
    • Degree is LA Gymnasium (modularisiert) (1396 persons)
    • Degree is Bachelor of Arts (Haupt- und Nebenfach) (1053 persons)
  • The enrolment is possible from 04.03.2024, 06:00 to 08.04.2024, 23:59.
Assignment of courses: