Current page:
Exercises: Origenes, De principiis - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Origenes, De principiis Lateinisch-griechische Lektüre

General information

Course number 01 033
Semester WS 2017/18
Home institute Kirchengeschichte, u. b. B. der Alten Kirchengeschichte und Patrologie
Courses type Exercises in category Teaching
Type/Form Einstündige Veranstaltung
Participants Studierende aller Fachrichtungen
Pre-requisites Lateinkenntnisse, Griechischkenntnisse (fakultativ)
Performance record Mit diesem Kurs ist keine Einbringung von ECTS möglich. Vielmehr zählt die Freude an der Sache selbst.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

The course times are not decided yet.

Course location

kein Raum benötigt

Fields of study

Comment/Description

Zu Beginn des dritten Jahrhunderts entwirft Origenes mit seiner Schrift "Von den Prinzipien" die erste christliche Glaubenslehre in systematischer Form. Er nimmt dabei Fragen und Denkformen der antiken Philosophie auf, um mit ihrer Hilfe die kirchlich-biblische Lehrüberlieferung zu durchdringen und zu einem Ganzen aufzubauen. Sein Systementwurf beeinflusste das theologische Nachdenken der folgenden Jahrhunderte tief. Origenes hat entscheidend dazu beigetragen, dass es seitdem christliche Theologie als Wissenschaft gibt. Diesen Schlüsseltext der Theologiegeschichte wollen wir uns in gemeinsamer Lektüre ausgewählter Textpassagen erschließen. Im Zentrum steht dabei die lateinische Übersetzung des Rufin, wo vorhanden, werden wir jedoch auch die griechische fragmentarische Überlieferung des Textes in den Blick nehmen. Lateinkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme, Griechischkenntnisse sind fakultativ.

Der Termin der Veranstaltung wird in der Vorbesprechung am 16.10.2017, 13.15 h, in Raum D/3018 vereinbart.

admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.

attendance

Current number of participants 5
expected number of participants 15