Digicampus
Exercises: Ü (B.A.): "Die weltoffene Stadt" - Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf eine postmigrantische Stadtgesellschaft - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Semester SS 2021
Current number of participants 26
expected number of participants 25
Home institute Europäische Ethnologie/Volkskunde
Courses type Exercises in category Teaching
First date Fri , 16.04.2021 14:15 - 15:45
Pre-requisites Diese Veranstaltung ist als Teil der Module KEE-1002, KEE-2002 und KEE-3002 gemeinsam mit dem Proseminar "Die Straße. Kulturwissenschaftliche Perspektiven" (Leonie Herrmann) zu belegen
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Sprechstunde nach Vereinbarung per E-Mail (corinna.hoeckesfeld@philhist.uni-augsburg.de)

Course location / Course dates

n.a Friday: 14:15 - 15:45, weekly

Module assignments

Comment/Description

Städte waren und sind Ziel- und Ankunftsorte für und von Migrant*innen. Sie leben und wachsen durch Zuwanderung oder wie der Migrationswissenschaftler Erol Yildiz beschreibt: "Stadtgeschichten sind immer auch Migrationsgeschichten." Zuwanderung und die damit einhergehende Diversität der städtischen Bevölkerung bilden zentrale Elemente einer urbanen Lebensweise

Neben theoretischen Konzepten zur Stadt- und Migrationsforschung wollen wir uns aus kulturwissenschaftlicher Perspektive der Entwicklung sogenannter postmigrantischer Stadtgesellschaften nähern. Am Beispiel der Stadt Augsburg sollen dabei in Form von kleineren stadt(-teil)ethnografischen Erkundungen und Interviews einzelne Migrationsgeschichten gesammelt und so die Diversität einer postmigrantischen Gesellschaft in den Blick genommen werden. Fragen nach gesellschaftlicher Teilhabe sollen dabei ebenso berücksichtigt werden, wie die Rolle spezifischer Ort des Ankommens oder die Aufgabe von Migrantenselbstorganisationen.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldeset SS 21 Europäische Ethnologie".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 01.03.2021, 00:01 to 11.04.2021, 23:59.