Digicampus
Advanced seminar: HS BA, LA GS HS RS: Hundert Jahre Hitlerputsch: Ursachen, Verlauf, Nachgeschichte. - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Advanced seminar: HS BA, LA GS HS RS: Hundert Jahre Hitlerputsch: Ursachen, Verlauf, Nachgeschichte.
Subtitle Prüfungsform: Seminararbeit HS (BA) (ca. 36.000 Zeichen, inklusive Leerzeichen) / Anrechenbar: Zertifikat "Praxisfelder Gedenkstättenarbeit"
Semester WS 2022/23
Current number of participants 16
maximum number of participants 25
Home institute Neuere und Neueste Geschichte
participating institutes Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums, Neueste Geschichte
Courses type Advanced seminar in category Teaching
First date Mon., 24.10.2022 10:00 - 11:30, Room: (D, 1087)
Performance record Prüfungsform: Seminararbeit HS (BA) (ca. 36.000 Zeichen, inklusive Leerzeichen) / Anrechenbar: Zertifikat "Praxisfelder Gedenkstättenarbeit"
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Empfohlene Literatur
• Richard Bauer (Hrsg.): München -„Hauptstadt der Bewegung“. Bayerns Metropole und der Nationalsozialismus, München 1993
• Ernst Deuerlein (Hrsg.): Der Hitler-Putsch. Bayerische Dokumente zum 8./9. November 1923, Stuttgart 1962
• John Dornberg: Der Hitlerputsch: 9. November 1923, 2. Auflage, München 1998
• Harold J. Gordon: Hitlerputsch 1923. Machtkampf in Bayern 1923-1924, München 1978
• Otto Gritschneder: Bewährungsfrist für den Terroristen Adolf H. Der Hitler-Putsch und die bayerische Justiz, München 1990
• Stefanie Hajak (Hrsg.): München und der Nationalsozialismus. Menschen, Orte, Strukturen, Berlin 2008
• Winfried Nerdinger u.a. (Hrsg.): München und der Nationalsozialismus. Katalog der NS-Dokumentationszentrums München, München 2015

Course location / Course dates

(D, 1087) Monday: 10:00 - 11:30, weekly (14x)

Comment/Description

Prüfungsform: Seminararbeit HS (BA) (ca. 36.000 Zeichen, inklusive Leerzeichen) / Anrechenbar: Zertifikat "Praxisfelder Gedenkstättenarbeit": Hundert Jahre nach Hitlers versuchter erster „Machtübernahme“ widmet sich das Seminar den Jahren von 1918/19 bis 1923, als in Bayern die Weimarer Republik unterminiert wurde. Neben der Vorgeschichte des Putschs wird auch der Verlauf und sein juristisches wie öffentliches Nachspiel in den Fokus genommen. Welche Rolle spielten der Staat, die Parteien und einzelne Protagonisten im Vorfeld? Welche Konsequenzen wurden gezogen? Warum beschäftigt sich die Geschichtswissenschaft bis heute damit?

Admission settings

The course is part of admission "Hauptseminare BA/LA GsHsRs NNG GETK NG WS 2022/23".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 05.09.2022, 08:00 to 10.10.2022, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 12.10.2022 on 01:01. Additional seats may be available via a wait list.