Current page:
Exercises: Dekolonisation im 20. Jahrhundert - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten. Online/Digitale Veranstaltung Dekolonisation im 20. Jahrhundert

General information

Semester SS 2020
Home institute Neuere und Neueste Geschichte
participating institutes Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums, Neueste Geschichte
Courses type Exercises in category Teaching
First appointment Wed , 29.04.2020 14:00 - 15:30, Room: (D, 2127)
Performance record Referat und Hausarbeit
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Cooper, Frederick: Africa since 1940. The past of the present. New York 2002.
Cooper, Frederik: Kolonialismus denken. Konzepte und Theorien in kritischer Perspektive. Frankfurt a. M./ New York 2012.
Jansen, Jan C./ Osterhammel, Jürgen: Dekolonisation. Das Ende der Imperien. Bonn 2015.

Lecturers

Times

Wednesday: 14:00 - 15:30, weekly (from 29/04/20)

Course location

(D, 2127)

Fields of study

Comment/Description

Die Welt wurde durch das Ende der kolonialen Herrschaft in Asien, Afrika und der Karibik im 20. Jahrhundert nachhaltig verändert. Die Übung beleuchtet diese Veränderungsprozesse, ihre Auswirkungen und Folgen mit Blick auf die beteiligten Akteure, ihre Handlungsorientierungen und Handlungsmöglichkeiten.

admission settings

The course is part of admission "Übungen SS2020 NNG/NG/GETK Nachmeldungen+Erstsemester".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 16.04.2020, 08:00 to 23.04.2020, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 24.04.2020, 01:17. Addional seats may be added to a wait list.

attendance

Current number of participants 35
maximum number of participants 35
Entries on waiting list 1