Digicampus
Kurs: Gott - Offenbarung - Kirche. Einführung in die Fundamentaltheologie - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.

General information

Course number 01 042
Semester WS 2021/22
Current number of participants 56
Home institute Fundamentaltheologie
Courses type Kurs in category Teaching
First date Tue , 19.10.2021 10:15 - 11:45
Pre-requisites keine
Learning organization Padlet unter:
Performance record entsprechend den jeweiligen Bestimmungen des Modulhandbuchs
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Grundlegend für die Vorlesung:
Justinus C. Pech/ Alkuin Schachenmayr (Hgg.), Zwischen Philosophie und Theologie. Interpretationen zu fundamentaltheologischen Begriffen, 3. Aufl. Heiligenkreuz 2016 (in der UB nur die 2. Aufl. vorhanden, eine Anschaffung der 3. Aufl. wäre auch als Nachschlagewerk sinnvoll).

philosophische Einführungen und Nachschlagewerke:
Reiner Ruffing, Einführung in die Philosophie der Gegenwart, 2. Aufl. Paderborn 2014.
Wilhelm Weischedel, Die philosophische Hintertreppe. Die großen Philosophen in Alltag und Denken (verschiedene Aufl.; geeignet auch als philosophisches "Lesebuch" für Studierende ohne philosophische Grundkenntnisse).

fundamentaltheologische Einführungen:
Walter Kern u.a. (Hg.), Handbuch der Fundamentaltheologie, 4 Bde., 2. Aufl. Tübingen und Basel 2000.
Christoph Böttigheimer, Lehrbuch der Fundamentaltheologie. Die Rationalität der Gottes-, Offenbarungs- und Kirchenfrage, 3. Aufl. Freiburg/Breisgau 2016 (z.Z. gebräuchlichstes Lehrbuch der FTh, auch im Hinblick auf Examina).
Hansjürgen Verweyen, Einführung in die Fundamentaltheologie, 2008 (als online-Ressource über den BVK).
Hans Waldenfels, Kontextuelle Fundamentaltheologie, Paderborn u.a. 1985.
Miscellanea Bitte informieren Sie sich über die derzeit gültigen Richtlinien zumm Umgang mit Corona auf der Unihomepage:
https://www.uni-augsburg.de/de/campusleben/corona/

Course location / Course dates

n.a Tuesday: 10:15 - 11:45, weekly

Module assignments

Comment/Description

"Fundamentaltheologie - oder Fundamentalismus!" Diese Alternative macht eindringlich klar, worum es der Fundamentaltheologie geht, nämlich um die unbedingte Rechenschaft über Rede von Gott. Die Vorlesung wird zum einen Zweck, Aufbau und Inhalte des Faches darstellen, zum anderen zentrale Begriffe (Glaube, Vernunft, Schrift, Tradition, Religion, Theodizee) in jeweils eigenen Sitzungen problematisieren.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldeset WS 21/22 Fundamentaltheologie".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 06.09.2021, 12:00 to 11.10.2021, 12:00.