Current page:
Hauptseminar: HS (M.A.): Kultur machen. Blicke auf die Praxis - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten. Online/Digitale Veranstaltung HS (M.A.): Kultur machen. Blicke auf die Praxis

General information

Semester WS 2019/20
Home institute Europäische Ethnologie/Volkskunde
Courses type Hauptseminar in category Teaching
First appointment Mon , 21.10.2019 11:45 - 13:15
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise -Klocke-Daffa, Sabine (Hrsg.) Angewandte Ethnologie. Perspektiven einer anwendungsorientierten Wissenschaft, Springer-Verlag: München 2019.
Miscellanea Sprechstunden nach Vereinbarung.

Lecturers

Times

Monday: 11:45 - 13:15, weekly (from 21/10/19), Gebäude D, Raum 1087a
Appointments on Friday. 10.01., Friday. 24.01., Friday. 31.01. 14:30 - 16:00

Course location

(Volkshochschule Augsburg) Friday. 10.01. 14:30 - 16:00
(Staatliches Textilmuseum Augsburg) Friday. 24.01. 14:30 - 16:00
(H2 - Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast, Augsburg) Friday. 31.01. 14:30 - 16:00

Fields of study

Comment/Description

Kultur ist das Vergnügen, die Welt zu verändern“, sagte Bertold Brecht, einer der berühmtesten und umstrittensten Augsburger des 20.Jahrhunderts. Die Ethnologie ist eine Kulturwissenschaft und hat das Vergnügen, sich der Komplexität von Kultur – seien es die materiellen, sozialen oder geistigen Facetten und Themenfelder – zu beschäftigen. So einfach und interessant das klingt, so kurvenreich und mühsam können die Wege sein, die nach dem Studium in ganz unterschiedliche Richtungen führen. Was bedeutet eigentlich Kultur und wer macht in Augsburg Kultur? Diesen Fragen wollen wir im Seminar nachgehen und uns verschiedene Augsburger Kulturinstitutionen unter dem Aspekt der Kulturschaffenden und des Kulturschaffens anschauen.

admission settings

The course is part of admission "Anmeldeset WS 2019/2020".
Die Anmeldung erfolgt über digicampus und durch Anwesenheit in der ersten Sitzung. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl bei den einzelnen Lehrveranstaltungen begrenzt ist! Bindend für die definitive Teilnahme ist die Anwesenheit in der ersten Sitzung, in der die endgültige Teilnehmerliste erstellt wird! Bitte überprüfen Sie die Modulsignaturen Ihres Seminars. Nachträgliche Änderungen sind nicht mehr möglich.
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 03.09.2019, 00:00 to 18.10.2019, 23:59.

attendance

Current number of participants 9
expected number of participants 25