Digicampus
Study trip: Tagesexkursion: Castra Regina - Römisches Regensburg - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Semester SS 2021
Current number of participants 14
expected number of participants 10
Home institute Klassische Archäologie
Courses type Study trip in category Teaching
Preliminary discussion Fri , 23.04.2021 14:15 - 15:45
First date Fri , 23.04.2021 14:15 - 15:45, Room: (Zoom Meeting)
Learning organization Exkursion: Workload = 4LP (entspricht 120 Stunden)
- 30 Stunden: Teilnahme an den Sitzungen
- 15 Stunden: Vor- und Nachbereitung der Sitzungen
- 15 Stunden: Lektüre von Primär- und Sekundärliteratur
- 60 Stunden: Erstellung bzw. Vorbereitung der Modulprüfungsleistung
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen unterliegt die Exkursion den aktuellen Reisebestimmungen. Informationen zu den Vorbereitungen und dem Aufenthalt vor Ort werden während der Vorbesprechung behandelt, die online als Zoom Meeting stattfindet.

Course location / Course dates

(Zoom Meeting) Friday. 23.04.21 14:15 - 15:45
(Regensburg) Saturday. 10.07.21 - Sunday. 11.07.21 08:00 - 18:00

Comment/Description

Die Stadtgeschichte Regensburgs ist wie diejenige Augsburgs eng mit der römischen Präsenz verknüpft, doch unterscheiden sich beide grundlegend in ihren archäologisch-historischen Dimensionen. Die wechselhafte antike Besiedlung an der Donau ist von den Kelten sowie der temporären, intensiven Bauaktivität der Römer geprägt. In der bekannten mittelalterlichen Stadt Regensburg zeugen heute noch bauliche Überreste vom kaiserzeitlichen Legionslager Castra Regina. Ein Besuch des Historischen Museums verortet die Lokalgeschichte und römischen Befunde, die bei einem archäologischen Rundgang im heutigen Regensburg kontextualisiert werden. Im Rahmen des KuK Semesterthemas „Museum“ wird während der Tagesexkursion zudem das Vermittlungskonzepts der römischen Vergangenheit im Stadtbild analysiert – von Online Ressourcen bis zur Spurensuche vor Ort. Für einen Vergleich wird das Museum Haus der Bayerischen Geschichte besucht, um die Hintergründe von lokal und regional gedachten Museums- und Vermittlungskonzepten übergreifend zu kontrastieren. (aufgrund der aktuell geltenden Infektionsschutzmaßnahmen und Abstandsregelung ist ein Besuch des Grabungsareals im Neumünster voraussichtlich nicht möglich)

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Tagesexkursion: Castra Regina - Römisches Regensburg".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 01.03.2021, 00:00 to 11.04.2021, 23:59.