Digicampus
Seminar: Konfessionelle Kooperation im Religionsunterricht: Unterrichtsfach GS/MS/RS/GYM - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: Konfessionelle Kooperation im Religionsunterricht: Unterrichtsfach GS/MS/RS/GYM
Course number 01 094
Semester SS 2022
Current number of participants 9
maximum number of participants 9
Home institute Didaktik des katholischen Religionsunterrichts und Religionspädagogik
participating institutes Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts
Courses type Seminar in category Teaching
Preliminary discussion Thu., 24.03.2022 17:00 - 18:30
First date Thu., 24.03.2022 17:00 - 18:30, Room: (Zoom / digital)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Course location / Course dates

(Zoom / digital) Thursday. 24.03.22 17:00 - 18:30
(HS 2118 GEb. D) Tuesday. 05.04.22 09:00 - 16:30
(HS 2118 Geb. D) Wednesday. 06.04.22 09:00 - 16:30
(Maria-Ward-Gymnasium, Augsburg) Friday. 22.07.22 07:30 - 14:30

Module assignments

Comment/Description

Konfessionelle Kooperation im Religionsunterricht – ist das ein zukunftsweisendes Modell?
Die aktuellen Entwicklungen der Schüler(innen)zahlen beider Konfessionen zeigen, dass es zumindest in naher Zukunft zur Realität werden könnte. Daher soll in dieser Veranstaltung gezielt darauf vorbereitet werden, von möglichen Entwicklungen nicht völlig überrascht zu werden. Dafür sollen zunächst im Sinne eines „Faktenchecks“ konfessionelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede beleuchtet werden, die auch in der schulischen Praxis eine (Lehrplan-)Rolle spielen.
Im Anschluss soll es um Lehrkraftkompetenzen gehen: Wie kann eine konfessionelle Kooperation von Lehrkräften aussehen? Welche Formen von konfessioneller Kooperation gibt es im Religionsunterricht und wie könnte eine Unterrichtseinheit gestaltet werden?
Diese Überlegungen und Planungen sollen dann an einem dritten Tag im Rahmen eines Projekttags am Lernort Schule praktische Anwendung finden, an dem die Studierenden Schülerinnen und Schüler in Workshops konfessionell-kooperativ unterrichten.
So führt das Seminar sowohl zu vertieftem Wissen über die Konfessionen, Formen von konfessionell-kooperativem Religionsunterricht und ermöglicht das Erproben von selbst erarbeiteten konfessionell-kooperativen Unterrichtselementen.

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmendenanzahl: Konfessionelle Kooperation im Religionsunterricht: Unterrichtsfach MS/RS/GYM".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 23.03.2022 on 19:00. Additional seats may be available via a wait list.
  • The enrolment is possible from 01.03.2022, 00:01 to 23.03.2022, 18:00.