Digicampus
Exercises: Elektronischer Wertpapierhandel - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Exercises: Elektronischer Wertpapierhandel
Subtitle Electronic Securities Trading
Course number WIW-5280
Semester SS 2023
Current number of participants 43
Home institute Prof. Dr. Jan Muntermann - Financial Data Analytics
Courses type Exercises in category Teaching
First date Wednesday, 28.06.2023 08:15 - 12:15, Room: (CIP 2114)
Learning organisation Aufgrund des Forschungssemesters von Prof. Muntermann werden im SoSe 2023 lediglich Übungen angeboten. Die Vorlesungsunterlagen des SoSe 2022 und die darin behandelte Inhalte dienen als Grundlage für die die am Ende des Semesters angebotene Abschlussklausur.
Performance record Klausur (60 Minuten)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Harris 2002. Trading and Exchanges, Market Microstructure for Practitioners, New York, NY: Oxford University Press.

J. L. Teall 2018. Financial Trading and Investing, 2nd Ed. Oxford, Academic Press.
ECTS points 6

Rooms and times

(CIP 2114)
Wednesday, 28.06.2023 - Thursday, 29.06.2023 08:15 - 12:15
(CIP 2113)
Wednesday, 05.07.2023 - Thursday, 06.07.2023 08:15 - 12:15

Module assignments

Comment/Description

Lernziele/Kompetenzen:
Nach dem erfolgreichen Abschluss des Moduls haben die Studierenden folgende Kompetenzen erworben::
• Zusammenhang und Abgrenzung von finanzwirtschaftlichen Investitionsentscheidungen und (elektronischem) Wertpapierhandel verstehen.
• Marktmodelle, Strukturmerkmale und Handelsprozesse im Wertpapierhandel verstehen und Instanzen von Handelsplätzen analysieren können.
• Unterschiedliche Konzepte und Methoden zur Einschätzung von Marktqualität kennen, anwenden und zusammenführen können.
• Intermediationsdienstleistungen und deren Implikationen im elektronischen Wertpapierhandel verstehen und kritisch beurteilen können.

Inhalte:
1. Einführung in (elektronischen) Wertpapierhandel und Handelsplätze
• Marktteilnehmer
• Gehandelte Finanzinstrumente
• Rolle der IT bei Marktplätzen
2. Marktstrukturen und Marktmikrostrukturtheorie
• Einführung in Marktmikrostrukturtheorie
• Allgemeine Strukturmerkmale von Marktplätzen
• Phasenspezifische Strukturmerkmale von Marktplätzen
3. Beurteilung der Marktqualität
• Marktintegrität
• Markteffizienz
• Latenz
• Liquidität und Transaktionskostenmanagement
4. IT-gestützte Dienstleistungen im Wertpapierhandel
• Dienstleistungen für Privatanleger, insb. „Best Execution“
• Dienstleistungen für institutionelle Anleger, insb. „Algorithmic and High-Frequency Trading“