Aktuelle Seite:
Übung: Übung zu Fachliche Grundvorlesung (Kurs 3) - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Übung zu Fachliche Grundvorlesung (Kurs 3) Lehrveranstaltung wird nicht abgehalten.

Allgemeine Informationen

Semester WS 2019/20
Heimat-Einrichtung Didaktik der Mathematik
Veranstaltungstyp Übung in der Kategorie Lehre
Erster Termin Thu , 17.10.2019 10:00 - 10:45, Ort: (2001/T)
Art/Form Übung
Teilnehmende Alle Studierenden des Lehramts an Hauptschulen, die Mathematik als Didaktikfach ("Drittelfach") studieren.

Die Veranstaltung wendet sich vor allem an Studierende im 1. Studienjahr.
Voraussetzungen keine
Leistungsnachweis Erreichen von je 50% aller Präsenzübungs- sowie Hausübungspunkte:
- Präsenzübungen werden von den Teilnehmern an den Übungsterminen vorgetragen
- Hausübungen werden wöchentlich abgegeben und von den TutorInnen korrigiert
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird nicht abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Sonstiges Diese Übung vertieft die Inhalte der Fachlichen Grundvorlesung. Sie ist inhaltsgleich zu den weiteren Übungen zur Fachlichen Grundvorlesung, es muss folglich nur eine der Übungen besucht werden.

Diese Übung gehört zusammen mit der Vorlesung zum Modul
MTH-8400 "Fachliche und fachdidaktische Grundlagen" Nr. 1.

Um sich (hier über die "LV-Gruppen") in Studis für diese Modulprüfung anmelden zu können, müssen sie zusätzlich auch zu der Digicampus-Veranstaltung "Fachliche Grundvorlesung" angemeldet sein! Hier von der Übung aus ist die Prüfungsanmeldung nicht möglich!

Lehrende

Tutor/-in

Zeiten

Donnerstag: 10:00 - 10:45, wöchentlich (ab 10/17/19), Übung

Veranstaltungsort

(2001/T)

Studienbereiche

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Übung fachliche Grundvorlesung WS 19/20".
Sie können sich zu einer der Übungen nur anmelden, wenn Sie TeilnehmerIn an der Fachlichen Grundvorlesung sind. Für die Übungen 5 und 6 stehen uns je zwei Räume parallel zur Verfügung, so dass die maximale TN-Zahl hier doppelt so hoch ist. Insgesamt gibt es daher 8 mögliche Übungen (je 4 donnerstags und freitags), es stehen aber nur TutorInnen für insgesamt 6 Übungen zur Verfügung. Gegen Ende des Anmeldezeitraums werden daher die zwei bei Ihnen unbeliebtesten Übungen gestrichen (bzw. die TN-Zahlen der Freitags-Übungen wieder halbiert). Schauen Sie also rechtzeitig vor dem Anmeldeschluss noch einmal vorbei und ändern Sie gegebenenfalls Ihre Prioritäten, wenn Ihnen die zusätzlichen Zeiten besser passen würden oder um zu überprüfen, ob Ihre favorisierten Zeiten leider gestrichen wurden und Sie daher neue Prioritäten setzen müssen. Jedenfalls sollten Sie aus dem Grund der Streichung zweier Übungen nicht nur 2 oder 3 Prioritäten vergeben, denn sonst kann es passieren, dass Sie am Ende in gar keiner Übung landen.
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Diese Regel gilt von 06.08.2019 10:52 bis 09.02.2020 00:00.
    Die Anmeldung zu maximal 1 Veranstaltungen des Anmeldesets ist erlaubt.
  • Es wird eine festgelegte Anzahl von Plätzen in den Veranstaltungen verteilt.
    Die Plätze in den betreffenden Veranstaltungen wurden am 11.10.2019 um 11:59 verteilt. Weitere Plätze werden evtl. über Wartelisten zur Verfügung gestellt.
  • Die Anmeldung ist nur Teilnehmern der Veranstaltung: Fachliche Grundvorlesung (WS 2019/20) Veranstaltungsdetails aufrufen erlaubt.
Veranstaltungszuordnung:

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 13
maximale Teilnehmeranzahl 14