Digicampus
Seminar: BA Quantitatives Lehrforschungsprojekt: Cyberbullying - Formen, Betroffene, Interventionen - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Course number 04-RW20/21-0006
Semester WS 2020/21
Current number of participants 20
maximum number of participants 5
Home institute Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Rezeption und Wirkung
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue , 03.11.2020 12:15 - 13:45
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Course location / Course dates

n.a Tuesday: 12:15 - 13:45, weekly
(Zoom Meeting) Thursday. 19.11.20 18:15 - 19:45
Friday. 04.12.20 10:00 - 12:00

Module assignments

Comment/Description

Beleidigungen, Belästigung und Drohungen beschränken sich nicht auf Offline-Kontakte. Viele Jugendliche und Erwachsene berichten, dass sie in Online-Interaktionen von sog. Cyberbullying betroffen sind. Im Seminar setzen wir uns mit dem Forschungsstand zu diesem Phänomen auseinander: Wer ist betroffen? Wer sind die Täter*innen? Was sind Unterschiede zwischen Online- und Offline-Bullying? Wer hilft Opfern und wie? Wir entwickeln dann eine eigene Forschungsfrage im Themenbereich, die sich mit einer quantitativen empirischen Studie beantworten lässt. Abhängig von der dann aktuellen Pandemie-Lage engagieren wir uns in einer eigenen Erhebung empirischer Daten oder einer detaillierten Vorbereitung einer Studie inkl. Auswertungsplanung.

Prüfungsleistung: Forschungsbericht

Admission settings

The course is part of admission "BA Lehrforschungsprojekte".