Digicampus
Lecture: (B.A.) Orientierungsmodul 1: Einführung in die Pädagogik der Kindheit und Jugend - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Lecture: (B.A.) Orientierungsmodul 1: Einführung in die Pädagogik der Kindheit und Jugend
Semester SS 2024
Current number of participants 154
expected number of participants 210
Home institute Pädagogik der Kindheit und Jugend
Courses type Lecture in category Teaching
Next date Tuesday, 28.05.2024 17:30 - 19:00, Room: Hörsaal IV Gebäude C
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Module assignments

Comment/Description

Dies ist die Vorlesung für Studierende, die das Studium zum Wintersemester 2022/23 aufgenommen haben!

Die Vorlesung hat zum Ziel, Studierende in den Gegenstandsbereich, die Problemstellungen und Forschungsfragen der Pädagogik der Kindheit und Jugend einzuführen. Diese Einführung wird aus mehreren Perspektiven erfolgen, thematisiert werden historische und gesellschaftstheoretische Aspekte, sozialisationstheoretische Grundlagen, erziehungswissenschaftliche Forschungsfragen.
Diskutiert werden beispielsweise Konzepte und Sozialisationsbedingungen von Kindern und Jugendlichen in der modernen Lebenswelt: Was ist Kindheit, was heißt Jugend? Wie gestalten sich Kindheit und Jugend in der Moderne, in welchen Räumen finden Kindheit und Jugend statt, wie verläuft ihr 'individualisierter' Alltag? Was sind die wesentlichen Entwicklungsphasen und Sozialisationsprozesse, wann wird das Kind zum Jugendlichen - Kids und Girlies am Ende der Kindheit?
Wie entstehen Bindungen im Kindesalter, wie gestalten sich die Mutter-Kind-Beziehung und Vater-Kind-Beziehung in Kindheit und Jugendalter? Was heißt es, ein Junge oder ein Mädchen zu sein? Was bedeutet der kulturelle Kontext für die Sozialisation von Kindern und Jugendlichen? Was sind die Herausforderungen für Kindheit und Jugend in einer multikulturellen Lebenswelt?

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.