Digicampus
Lecture: Bilanzierung III - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Lecture: Bilanzierung III
Subtitle Grundlagen der Konzern- und internationalen Rechnungslegung
Semester SS 2023
Current number of participants 387
Home institute Prof. Dr. Wolfgang Schultze - Wirtschaftsprüfung und Controlling
Courses type Lecture in category Teaching
First date Monday, 17.04.2023 10:00 - 11:30, Room: (K 1002)
Pre-requisites Gute Kenntnisse der Bilanzierung nach HGB. Verständnis für die Buchungssystematik und Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Rechenwerken im externen Rechnungswesen.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Coenenberg/Haller/Schultze (2021a): Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse, 26. Auflage, Stuttgart 2021.
Coenenberg/Haller/Schultze (2021b): Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse - Aufgaben und Lösungen, 18. Auflage, Stuttgart 2021.
Coenenberg/Haller/Mattner/Schultze (2021): Einführung in das Rechnungswesen, 8. Auflage, Stuttgart 2021.
Pellens/Fülbier/Gassen/Sellhorn (2021): Internationale Rechnungslegung, 11. Auflage, Stuttgart 2021.
Küting/Weber (2018): Der Konzernabschluss, 14. Auflage, Stuttgart 2018.

Rooms and times

(K 1002)
Monday: 10:00 - 11:30, weekly (8x)
(J 2102)
Monday: 10:00 - 11:30, weekly (2x)

Module assignments

Comment/Description

Inhalte der Vorlesung:
• Grundlagen des Konzernabschlusses
• Einführung in die Konsolidierungstechniken im Rahmen des Konzernabschlusses
• Grundlagen der internationalen Rechnungslegung
• Unterschiede zwischen handelsrechtlicher und internationaler Rechnungslegung
• Ausgewählte Aspekte der internationalen Rechnungslegung

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Potential participants are given additional information before enroling to the course.

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.