Digicampus
Exercises: Ü: Digital Humanities und Germanistische Mediävistik - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Semester SS 2021
Current number of participants 1
maximum number of participants 20
Home institute Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters
Courses type Exercises in category Teaching
First date Thu , 15.04.2021 14:15 - 15:45
Learning organization Die Übung wird in wöchentlichen Zoom-Meetings verlaufen, in denen zuvor bekannt gegebene Projekte besprochen werden.
Performance record Bericht
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Links und Materialien zur Einarbeitung werden zur Verfügung gestellt.

Course location / Course dates

n.a Thursday: 14:15 - 15:45, weekly

Module assignments

Comment/Description

Seit einiger Zeit spielt auch in der Mediävistik die digitale Philologie eine zunehmend größere Rolle. So werden etwa durch die Verwendung digitaler Tools herkömmliche Arbeitsschritte enorm beschleunigt. Digitale Editionen und Handschriftendigitalisate eröffnen neue Möglichkeiten, mit den divergenten Überlieferungsformen mittelalterlicher Texte umzugehen. Die Übung soll für die Germanistische Mediävistik einschlägige Projekte der Digital Humanities vorstellen, diskutieren und ihren Einsatz in der Mediävistik erproben. Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Admission settings

The course is part of admission "Altgermanistik: Übungen".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 07.04.2021, 10:00. Addional seats may be added to a wait list.
  • This setting is active from 01.03.2021 00:00 to 05.04.2021 23:59
    It is allowed to enrol to max. 1 courses in this admission.
  • The enrolment is possible from 01.03.2021, 08:00 to 05.04.2021, 23:59.
Assignment of courses: