Current page:
Exercises: Geistliches Lied und Gesangbuch - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Geistliches Lied und Gesangbuch

General information

Course number 041302 9006
Semester WS 2019/20
Home institute Musikwissenschaft (Professur)
Courses type Exercises in category Teaching
First appointment Wed , 16.10.2019 10:00 - 11:30
Participants Nebenfach Musikwissenschaft: MUW-0004
Bachelor Kunst- und Kulturgeschichte Hauptfach: KUK-0003
Bachelor Kunst- und Kulturgeschichte Nebenfach: KUK-0003
BAmus: LMZ-1006
Lehramt: MUP-3404, MUP-5004
Learning organization 25-30 Std.: Teilnahme an den Übungsterminen
25-30 Std.: Vor- und Nachbereitung der Übungssequenzen
50-60 Stunden: Selbststudium und Übernahme v. Bearbeitungsaufgaben (Studienleistung)
Performance record Bestehen der Modulgesamtprüfung
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise - Artikel in MGG Sachteil: Gesangbuch, Kirchenlied;
- Artikel in NGD: Chorale, Hymn (IV), Psalmody (ii).

Lecturers

Times

Wednesday: 10:00 - 11:30, weekly (from 16/10/19)

Course location

Gebäude G, Ebene 3, Raum 3022

Fields of study

Comment/Description

Geistliche Lieder sind eine Form von Gebrauchsmusik, die allgemein verbreitet war. Gesangbücher sind lange Zeit die einzigen Quellen für Gebrauchsmusik, die uns heute überhaupt vorliegen. Außerdem werden viele Lieder seit vier Jahrhunderten gesungen und wurden immer wieder verändert.
Auch im Musiktheorieunterricht begegnen sie uns als Ausgangspunkt für den vierstimmigen Satz.

Wir werden uns während des Semesters die Geschichte des deutschsprachigen geistlichen Liedes anschauen und dabei fragen, woher die Lieder eigentlich kommen, was ihre Vorläufer waren, wie sie verbreitet wurden, wie sie überhaupt gesungen wurden und wie sie in der mehrstimmigen Musik oder der Instrumentalmusik verarbeitet wurden.

Die Beschäftigung mit Gesangbüchern ist für alle interessant, die gerne mit Quellen arbeiten und gerne über den musikwissenschaftlichen "Tellerrand" hinausblicken. Nicht notwendig ist persönliche Frömmigkeit oder ein bestimmtes religiöses Bekenntnis.

admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung für das Wintersemester 2019/2020".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 03.09.2019, 00:00 to 18.10.2019, 23:59.

attendance

Current number of participants 9
expected number of participants 30