Current page:
Kurs: Kurs Strategische Gesprächsführung (Sep-Okt) - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Kurs Strategische Gesprächsführung (Sep-Okt) Partnerschaftlich verhandeln

General information

Semester WS 2019/20
Home institute Career Service
Courses type Kurs in category Teaching
Next appointment Mon , 30.09.2019 09:00 - 17:30, Room: (1055N (Informatik))
Participants - Phase 1 (01.- 10.07.2019..): Vergabe von Plätzen an Studierende der MNTF und des Instituts für Informatik (finanziert aus Studienmitteln)
- Phase 2 (15. - 29.07.2019): Vergabe von Plätzen an Studierende aller anderen Fakultäten/Institut, Teilnahme gegen eine Kursgebühr in Höhe von 30 € - weitere Informationen /Rechnungsstellung erfolgen nach Verteilung der Plätze per Email.
Performance record notwendige Prüfungsleitung siehe Modulhandbuch
Anrechenbar mit 2 ECTS - abhängig vom Modul im jeweiligen Modulhandbuch bei: - Informatik (alle Master) - IngInf (Bc) - Physik (Bc) - MaWi (Bc) - Math.AM (int.Ma) - Wing (Bc)
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Wird im Kurs bzw. vorab kommuniziert.
Miscellanea Denken Sie daran: wir haben nur Ihre studentische Mailadresse!
Bitte checken Sie diese regelmäßig oder leiten Sie sie gegebenenfalls auf Ihre persönliche Mailbox um.

Teilnahmebedingungen https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/teilnahmebedingungen/
ECTS points siehe Leistungsnachweis

Lecturers

Times

Appointments on Monday. 30.09. - Tuesday. 01.10. 09:00 - 17:30

Course location

(1055N (Informatik))

Fields of study

Comment/Description

Oft setzen sich nicht die besten Ideen durch, sondern die, die mit dem größten Nachdruck vertreten werden. Blieben Ihre Ideen auf der Strecke? Stecken Sie in Diskussionen oft zurück, um andere nicht vor den Kopf zu stoßen und ärgern sich danach darüber? In diesem Seminar trainieren Sie das, was Ihnen wichtig ist, auch gegen Widerstände vertreten und wenn möglich durchsetzen. Sie lernen selbstbewusst für Ihre Ziele und Interessen einzustehen, ohne die Beziehung zu Ihren Gesprächspartnern auf eine Zerreißprobe zu stellen. In Rollenspielen, die an den Berufsalltag angelehnt sind, stärken Sie Ihre Persönlichkeit, indem Sie üben erfolgreich zu diskutieren, zu debattieren und auch mal selbstbewusst „Nein“ zu sagen. Das Training vermittelt Ansätze und Techniken, um in Verhandlungen nachhaltig besser und erfolgreicher abzuschneiden. Sie lernen, auch mit schwierigen Verhandlungspartnern und -Situationen umzugehen.

Lerninhalte:
• Bedeutung der inneren Einstellung für Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit, Körpersprache, Stimme und Auftreten - Eigene Stärken erkennen und gezielt einsetzen
• Durch sorgfältige Vorbereitung den Erfolg steuern - die eigenen Ziele präzise definieren und ergebnisorientiert verfolgen
• Sprache in Diskussionen und Debatten. Bestimmt und wortgewandt formulieren
• Regeln sachlicher und überzeugender Argumentation
• Einwänden und Widerstand wirksam begegnen sowie Kritik üben und mit Kritik umgehen
• Schlagfertigkeit: Unfaire Angriffe abwehren und im richtigen Moment die passenden Worte finden
• Nachhaltig argumentieren und partnerschaftlich verhandeln nach dem Harvard-Modell
• Umgang mit Emotionen, Nervosität und Stress


Methoden:
• Übungen in Kleingruppen
• Ausführliches Feedback durch Kursteilnehmer und -leiter

Dozent: Dr. Florian Pressler, MBA Trainer Rhetorik & Kommunikation

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Nutzer/-innen, die sich für diese Veranstaltung eintragen möchten, erhalten nähere Hinweise und können sich dann noch gegen eine Teilnahme entscheiden.

attendance

Current number of participants 17
expected number of participants 12