Digicampus
introductory seminar course: PS: Geschichte(n) in Raum und Zeit erzählen - Zu einer Theorie des Romans mit Michail Bachtin - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Semester SS 2022
Current number of participants 8
maximum number of participants 15
Home institute Neuere Deutsche Literaturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Ethik
Courses type introductory seminar course in category Teaching
Next date Tue , 05.07.2022 11:45 - 13:15, Room: (BCM, 8013)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Course location / Course dates

(BCM, 8013) Tuesday: 11:45 - 13:15, weekly (13x)

Module assignments

Comment/Description

Der russische Literaturtheoretiker Michail M. Bachtin (1895-1975) hat 1973 „Untersuchungen zur historischen Poetik“ des europäischen Romans abgeschlossen, die bezeichnenderweise nicht von der fraglichen Fiktionalität erzählter (realer) Ereignisse handeln. Stattdessen rekonstruiert Bachtin konkrete narrative Verknüpfungsweisen von Raum und Zeit, die er „Chronotopen“ nennt (chrónos = Zeit, tópos = Ort). Entlang einer Reihe origineller Fallstudien erarbeitet er eine Typologie solcher Chronotopen, die über die Neuzeit hinaus (hier endet seine literaturgeschichtliche Untersuchung) genrebildend auf die Gattung des Romans eingewirkt haben sollen.
Das Seminar lädt zu einer kritischen Revision der Konzeption Bachtins ein, um sie anschließend versuchsweise auf neuere und neueste deutschsprachige Romanliteratur anzuwenden.
Auf diese Weise wollen wir untersuchen, wie die Darstellung raumzeitlicher, historischer Beziehungen in der modernen und zeitgenössischen Romanliteratur stattfindet. Wie ändern sich etwa die Chronotopen der Reise, des Weges, sowie ihre Möglichkeiten der Begegnung durch unterschiedliche Verkehrs- und Kommunikationsmittel? Wie ließen sich etwa Chronotopen der Flughäfen, der Hotels und allgemein der Transitzonen beschreiben? Und nicht zuletzt, vor welche Herausforderungen stellt die Digitalisierung der globalen Welt mögliche Erzählungen unserer geschichtlichen Gegenwart?

Admission settings

The course is part of admission "Reguläre Anmeldephase Sommersemester 2022".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 00:00 to 18.04.2022, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 18.04.2022, 23:59. Addional seats may be added to a wait list.