Digicampus
Seminar: Diskurs und Diskursanalyse - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: Diskurs und Diskursanalyse
Course number SOW-0011, SOW-0043, SOW-0049
Semester SS 2024
Current number of participants 22
expected number of participants 30
Home institute Soziologie (Lehrstuhl)
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Tuesday, 18.06.2024 15:45 - 17:15, Room: 2118 Geb. D (40 Pl.) [PhilSoz]
Performance record Hausarbeit, mündliche Prüfung, Portfolioprüfung (3 Essays, semesterbegleitend)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Module assignments

Comment/Description

In den Sozialwissenschaften hat sich die Diskursforschung zu einem lebendigen und vielfältigen Forschungsfeld entwickelt. Im Zentrum der sich hier versammelnden Ansätze steht die Beschäftigung mit sprachlichen bzw. kommunikativen Phänomenen, die sie als Diskurse adressieren: strukturierte Aussagenzusammenhänge, die „systematisch die Gegenstände bilden, von denen sie sprechen“ (Foucault). Doch wie ist das zu verstehen? Was ist gemeint, wenn von Diskursen, Diskursformationen, diskursiver Konstruktion usw. die Rede ist? Diesen und ähnlichen Fragen soll in dem Seminar nachgegangen werden. Es geht dabei nicht um eine Einführung in die Praxis der empirischen Diskursforschung, sondern vielmehr darum, ein grundlegendes Verständnis davon zu entwickeln, was Diskurse sind und worauf diskursanalytische Perspektiven fokussieren.

Das Seminar bietet eine Einführung in die theoretischen Grundlagen der Diskursanalyse. Zunächst werden dazu Auszüge aus Michel Foucaults Werk – der zentrale theoretische Bezugspunkt der heutigen Diskursforschung – behandelt. Anschließend widmen wir uns einzelnen Aspekten und Dimensionen des Diskursbegriffs. Zuletzt werden anhand ausgewählter Studien Themen und Erkenntnispotenziale der Diskursforschung beleuchtet.

Für den Erwerb von Punkten stehen folgende Prüfungsformen zur Auswahl:
1. Hausarbeit
2. Mündliche Prüfung
3. Portfolioprüfung (3 Essays, semesterbegleitend)

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Diskurstheorie und sozialwissenschaftliche Diskursforschung".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 04.03.2024, 00:00 to 15.04.2024, 23:59.