Digicampus
Advanced seminar: Geschichte "greifbar" machen. Projekt-Hauptseminar zur Ausstellung "Stiften gehen! Wie man aus der Not eine Tugend macht", Maximilianmuseum 2021 (HS MA / LA Gym) (Prüfung: Seminararbeit) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Course number 04
Semester WS 2020/21
Current number of participants 0
maximum number of participants 14
Home institute Geschichte der Frühen Neuzeit
Courses type Advanced seminar in category Teaching
Next date Wed , 11.11.2020 10:00 - 11:30
Performance record Prüfung: Seminarbeit
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Sprechstunde: Anmeldung über Digicampus
ECTS points siehe Modulhandbuch

Course location / Course dates

n.a Wednesday: 10:00 - 11:30, weekly

Module assignments

Comment/Description

Leistungspunkte werden durch eine Seminararbeit erworben.
Das Projekt-Hauptseminar wird in Kooperation mit dem Maximilianmuseum Augsburg veranstaltet: Unter dem Titel „Stiften gehen! Wie man aus der Not eine Tugend macht“ eröffnet am 28. August 2021 eine Sonderausstellung anlässlich des 500. Jubiläums der Fuggerei, der bekanntesten wohltätigen Augsburger Stiftung. Ziel ist es, die zahlreichen Augsburger Stiftungen kulturhistorisch einzubetten und ihre Rolle – mit historischer Distanz – bei der Bewältigung existentieller Krisen zu beleuchten. Doch wie wird Geschichte – in diesem Fall ganz besonders die Geschichte der Unterprivilegierten, in Not Geratenen, Kranken, Alten und ihrer Unterstützer in Augsburg – über Exponate in Vitrinen und an Wänden hinaus ‚greifbar‘, anschaulich? Wie können in Corona-Zeiten Ausstellungen durch virtuelle Angebote sinnvoll ergänzt werden? Gemeinsam mit der Kuratorin der Ausstellung, Dr. Heidrun Lange-Krach, wird das Seminar in Kleingruppen erarbeiten, wie Apps, Graphic Novels und didaktische Spiele künftigen Ausstellungsbesucher*innen das Leben breiter Bevölkerungsschichten Augsburgs im 15. und 16. Jahrhundert näherbringen können.

Admission settings

The course is part of admission "FNZ_WiSe20_21_Ü VL/HS MA_teilnahmebeschr., zeitgest., Fachse.nicht 1".
Bitte tragen Sie sich selbst aus der/den von Ihnen gewählten Veranstaltung(en) der Frühen Neuzeit aus, falls Sie keinen Platz mehr in diesen benötigen.
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 28.10.2020, 02:00.
  • The enrolment is possible from 02.10.2020, 08:00 to 26.10.2020, 23:59.
  • This setting is active from 02.10.2020 08:00 to 26.10.2020 23:59
    The following conditions must be met for enrolment:
    Semester of study is not 1