Digicampus
Study trip: Tagesexkursion: Bajuwarenhof Kirchheim - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Semester SS 2021
Current number of participants 12
expected number of participants 15
Home institute Klassische Archäologie
Courses type Study trip in category Teaching
First date Fri , 09.07.2021 09:00 - 18:00, Room: (Bajuwarenhof Kirchheim)
Participants Die zusätzliche Tagesexkursion ist Teil des KuK Pflichtmoduls Exkursion.

Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren. Treffpunkt 9 Uhr am Eingang Bajuwarenhof.
Pre-requisites Das Mitbringen bestimmter Materialien bitte organisieren: 1 Handspindel, Brettchen für das Brettchenweben und farbige Wolle. Anleitungen finden Sie im Dateien-Ordner.
Learning organization Exkursion: Workload = 4LP (entspricht 120 Stunden)
- 30 Stunden: Teilnahme an den Sitzungen
- 15 Stunden: Vor- und Nachbereitung der Sitzungen
- 15 Stunden: Lektüre von Primär- und Sekundärliteratur
- 60 Stunden: Erstellung bzw. Vorbereitung der Modulprüfungsleistung
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen unterliegt die Exkursion den aktuellen Reisebestimmungen sowie den Hygienekonzepten von Museum und Universität Augsburg.

Course location / Course dates

(Bajuwarenhof Kirchheim) Friday. 09.07.21, Saturday. 17.07.21 09:00 - 18:00

Comment/Description

Der Bajuwarenhof von Kirchheim ist seit seiner Entstehung 2004 durch stetig neue Anforderungen an ein archäologisches Freilichtmuseum gewachsen. Thematisch liegt der Schwerpunkt auf dem 6.-8. Jh. n. Chr. – mit detailgetreuen Nachbauten und Rekonstruktionen. Aber anstelle einer rein historisch-archäologischen Musealisierung zeigt sich hier eine starke Einbindung von Feldflächen und Kräutergär-ten mit praktischen Arbeiten mit Nutzpflanzen, die insbesondere den Besuchenden die ökologische Komponente näherbringen. Größere bauliche Veränderungen sind in den kommenden Jahren geplant, die das aktuelle museumspädagogische Konzept erweitern und auf Zielgruppen spezialisieren werden. Vor Ort können Studierende daher die Entwicklungsphasen des Freilichtmuseums vom Bestandteil der BUGA hin zu eigenständigen Merkmalen als Standort experimenteller Archäologie des Frühmittelalters nachvollziehen. Bei der Exkursion werden Studierende die Gelegenheit haben, die experimental-archäologischen Elemente zu Handwerkstechniken und besonders dem jungen Forschungsfeld der Tex-tilherstellung und Färbetechniken praktisch kennenzulernen. Im Kontrast zu klassischen Antiken-Museen verbinden sich hier in Kirchheim museologische mit aktuellen, ökologischen Vermittlungskonzepten, die immer stärker von Freilichtmuseen auch mit klassisch-archäologischer Ausrichtung aufgegriffen wer-den.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Tagesexkursion: Bajuwarenhof Kirchheim".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 18.06.2021, 00:00 to 24.06.2021, 23:59.