Digicampus
Seminar: Lehramt: Soziologie des Privaten - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Course name Seminar: Lehramt: Soziologie des Privaten
Semester SS 2023
Current number of participants 26
maximum number of participants 30
Entries on waiting list 20
Home institute Soziologie mit Berücksichtigung der Sozialkunde
participating institutes Bildung durch Verantwortung: Workshopangebote / Trainings
Courses type Seminar in category Teaching
Preliminary discussion Fri., 28.04.2023 11:45 - 13:15
First date Fri., 28.04.2023 11:45 - 13:15, Room: (digital)
Type/Form Blockseminar (mit Vorbesprechungen)
Performance record LPO 2012: Soziologie in Gesellschaftswissenschaften
SOZ-1100 – Soziologie Gesellschaft 1 (= GsHsGW-31-Soz1): Beteiligungsnachweis/Hausarbeit 3 LP
SOZ-1200 – Soziologie Gesellschaft 2 (= GsHsGW-31-Soz2): Beteiligungsnachweis/Hausarbeit 5 LP

LPO 2012: Sozialkunde Aufbaumodul Soziologie
SOZ-2200 – Soziologie Lebenswelt 1 (= GsHsSo-14-Soz): Beteiligungsnachweis/Hausarbeit 10 LP
SOZ-3200 – Soziologie Lebenswelt 2 (= GySo-14-Soz): Beteiligungsnachweis/Hausarbeit 13 LP

LPO 2012: Sozialkunde Freier Bereich
SOZ-4100 – Soziologie Freier Bereich 1 (= FB-Gs-UF-Soz-02 und FB-Hs-UF-Soz-02): Beteiligungsnachweis/Hausarbeit 6 LP
SOZ-4200 – Soziologie Freier Bereich 2 (= FB-Gy-VF-Soz-02): Beteiligungsnachweis/Hausarbeit 5 LP


Anmeldung in Digicampus und Studis erforderlich!
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
ECTS points 4 - 13 (s. u.)

Course location / Course dates

(digital) Friday. 28.04.23 11:45 - 13:15
Friday. 16.06.23 - Saturday. 17.06.23 10:00 - 18:00

Module assignments

Comment/Description

Das Private ist ein Produkt der Moderne und bildet - zusammen mit dem Öffentlichen - die dichotome Grundordnung moderner Gesellschaften. Als solche befindet sich das Private aber auch im Wandel. Im Seminar wird das Private aus soziologischer Perspektive in seinen verschiedenen Facetten ausgeleuchtet und der gesellschaftliche Wandel des Privaten im Zuge fortschreitender Modernisierungsprozesse diskutiert. Dafür werden verschiedene theoretische Ansätze vorgestellt, die für eine Soziologie des Privaten fruchtbar gemacht werden können, sowie verschiedene empirische Bereiche betrachtet, die mit dem Privaten in Bezug stehen bzw. in denen sich das Private verwirklicht - oder auch in Frage gestellt wird...

Admission settings

The course is part of admission "Seminare SoSe 2023".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 06.03.2023, 01:00 to 11.04.2023, 23:49.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 12.04.2023 on 08:15. Additional seats may be available via a wait list.