Digicampus
Lecture: Einführung in die Erkenntnistheorie - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.

General information

Course number 01068
Semester WS 2021/22
Current number of participants 106
Home institute Philosophie
participating institutes Philosophie
Courses type Lecture in category Teaching
Next date Tue , 07.12.2021 12:15 - 13:45, Room: (Digital)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Gehard Ernst: Einführung in die Erkenntnistheorie (Philosophie kompakt). WBG 2016.

Course location / Course dates

(D / 2107) Tuesday: 12:15 - 13:45, weekly (7x)
(Digital) Tuesday: 12:15 - 13:45, weekly (7x)
(D / 2106) Tuesday: 12:15 - 13:45, weekly (1x)

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

Die Vorlesung gibt einen Überblick über einige zentrale Themen und Probleme der Erkenntnistheorie. Hierbei beschäftigen wir uns vornehmlich mit a) Definition(en) des Wissens im Unterschied zu bloßen Meinungen, b) mit möglichen Quellen des Wissens (z. B. Wahrnehmung, Erinnerung, Zeugnis durch andere), c) mit verschiedenen Ansätzen der erkenntnistheoretischen Rechtfertigung (Internalismus, Externalismus), d) mit der Struktur der Rechtfertigung (Fundationalismus, Köheränztheorie), e) mit erkenntnistheoretischen Tugenden sowie f) mit Wahrheitstheorien.
Dabei wird auch die Relevanz dieser Themen für theologische Fragestellungen besprochen.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Einführung in die Erkenntnistheorie".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 06.09.2021, 12:00 to 24.10.2021, 12:00.