Digicampus
Study trip: Exkursion nach Amsterdam (MA, BA, LA Gym, RS, MS, GS): 23.-27. September 2024 - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Study trip: Exkursion nach Amsterdam (MA, BA, LA Gym, RS, MS, GS): 23.-27. September 2024
Subtitle Abschied vom "Goldenen Zeitalter"
Course number 09.1
Semester SS 2024
Current number of participants 8
expected number of participants 5
Home institute Geschichte der Frühen Neuzeit
Courses type Study trip in category Teaching
Pre-requisites Absolvierung der Basis- und Aufbaumodule (insbes. Proseminare)
Performance record Portfolio
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise ---
Miscellanea Sprechstunde:
Anmeldung in Digicampus

Rooms and times

No room preference

Module assignments

Comment/Description

Prüfungsform: Exkursion/Portfolio (5-8 Seiten/2 Wochen)

Im Rahmen der Übung „Abschied vom „Goldenen Zeitalter“? Die (koloniale) Geschichte der Niederlande in der Frühen Neuzeit“ wird eine Exkursion nach Amsterdam, Leiden und Utrecht angeboten. Einige wenige Exkursionsplätze sind für Studierende reserviert, die nicht an der Übung teilnehmen können. Die Exkursion kann als eigenständige Veranstaltung entsprechend der aufgeführten Modulsignaturen verbucht werden.
Im Rahmen der Exkursion werden die frühneuzeitlich bedeutenden niederländischen Städte Amsterdam, Leiden und Utrecht besucht. Im Mittelpunkt stehen zum einen die Städte selbst mit ihrer frühneuzeitlichen Geschichte, wie sie nach wie vor in Architektur und Stadtgeografie nachvollziehbar ist, zum anderen einschlägige Museen, wie das Rijksmuseum und das Amsterdam Museum, sowie die Universitäten in Leiden und Utrecht. Die Exkursion dient dazu, das Narrativ des „Goldenen Zeitalters“ zu hinterfragen und die wirtschaftliche und kulturelle Blütezeit der Niederlande im 17. Jahrhundert vor dem Hintergrund der europäischen kolonialen Expansion kritisch einzuordnen.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Potential participants are given additional information before enroling to the course.