Digicampus
Exercises: Übungen zur Gestaltung von Selbstdarstellung und Fremdwahrnehmung in der Kommunikation im Unterricht und im Szenischen Spiel – TheaZ (B1) (BLOCKSEMINAR) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Exercises: Übungen zur Gestaltung von Selbstdarstellung und Fremdwahrnehmung in der Kommunikation im Unterricht und im Szenischen Spiel – TheaZ (B1) (BLOCKSEMINAR)
Semester WS 2023/24
Current number of participants 9
maximum number of participants 20
Home institute Didaktik der deutschen Sprache und Literatur
participating institutes Philologisch-Historische Fakultät
Courses type Exercises in category Teaching
First date Friday, 03.11.2023 14:00 - 19:00, Room: (D, 2003)
Participants Für Primar- und Sekundarstufe
Performance record Regelmäßige Anwesenheit, schriftliche Reflexion (2-3 LP) wie oben + Hausarbeit (5 LP)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Werden in der Sitzung bekannt gegeben

Rooms and times

(D, 2003)
Friday, 03.11.2023 14:00 - 19:00
Saturday, 04.11.2023 09:00 - 14:00
Friday, 01.12.2023 14:00 - 19:00
Saturday, 02.12.2023 09:00 - 14:00

Module assignments

Comment/Description

Dieses Seminar dient dem Training von Schlüsselkompetenzen (nicht nur) für die Kommunikation zwischen Lehrenden und Lernenden. Es hat über die Fachdidaktik hinaus eine selbstkritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Auftreten als Lehrperson sowie eine Schulung der Wahrnehmung und Interpretation des Handelns anderer zum Ziel. Inhalt sind theoriebegleitete Übungen zur Wahrnehmung und Gestaltung eigener und fremder Formen und Mittel der Selbstdarstellung. In vier Modulen zu den Themen „Status und Rollenverständnis“, „Körpersprache und Haltung“, „Stimme und Artikulation“ sowie „Umgang mit unstetigen Unterrichtssituationen“ werden soft skills des Lehrer*innenhandelns trainiert und Grenzbereiche erprobt. Anwendungsmöglichkeiten der gewonnenen Erkenntnisse und Fähigkeiten für das Szenische Spiel in Theorie und Praxis ergänzen das Seminar durchgängig.

Teilnahmevoraussetzungen:
- Fehlzeiten sind aufgrund der angesetzten Gesamtzeit sowie der besonderen Struktur dieses Seminars mit einem hohen Anteil handlungsorientierter Methoden nicht möglich.

Admission settings

The course is part of admission "Übungen_regAP_WiSe23-24".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 11.10.2023 on 12:00. Additional seats may be available via a wait list.
  • The enrolment is possible from 04.09.2023, 00:00 to 09.10.2023, 23:59.