Digicampus
Vorlesung + Übung: Ästhetik des Barocks - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Semester WS 2021/22
Current number of participants 18
Home institute Romanische Literaturwissenschaft (Iberoromania)
Courses type Vorlesung + Übung in category Teaching
Next date Thu , 02.12.2021 10:15 - 11:45, Room: (D 1005)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Course location / Course dates

(D 1005) Thursday: 10:15 - 11:45, weekly (10x)
n.a Thu , 11.11.2021 10:15 - 11:45
Thu , 25.11.2021 10:15 - 11:45

Module assignments

Comment/Description

Auf Grundlage kulturgeschichtlicher wie epistemologischer Prämissen versucht die Vorlesung sich der Komplexität des „Barocken“ aus einer dezidiert ästhetischen Perspektive zu widmen, wobei neben europäischen Varianten der Frühen Neuzeit auch (nach-)moderne lateinamerikanische Modulationen berücksichtigt werden.

Indem die Teilnehmenden sich nicht nur mit Erscheinungsformen, sondern auch Wahrnehmungsweisen barocker Welt(en) analytisch auseinandersetzen, sind sie in der Lage, die poietische wie philosophische Dimension barocker Ästhetik zu ergründen, um so auch Fragen nach der Aktualität vom Barocken etc. kompetent beantworten zu können.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: WiSe 2021 2022 Romanische Literaturwissenschaft (Iberoromania)".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 19.07.2021, 00:00 to 22.10.2021, 00:00.

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.