Current page:
Hauptseminar: Menschenrechte: Ethische Grundlagen und politische Herausforderungen - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Menschenrechte: Ethische Grundlagen und politische Herausforderungen

General information

Course number 01 069
Semester SS 2019
Home institute Christliche Sozialethik
Courses type Hauptseminar in category Teaching
First appointment Wed , 08.05.2019 15:45 - 17:15, Room: (1088 / D)
Participants MA Umweltethik; Theologie: Magister, Diplom, Lizentiat, alle Lehrämter, Nebenfach und Wahlbereich Theologie; Sozialwissenschaften: Konflikte in Politik und Gesellschaft; MA Sozialwissenschaftliche Konfliktforschung; MA Nordamerika-Studien;
Performance record wie in den jeweiligen Modulhandbüchern ausgewiesen
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Appointments on Wednesday. 08.05. 15:45 - 17:15, Wednesday. 15.05., Wednesday. 22.05., Wednesday. 29.05., Wednesday. 05.06., Wednesday. 26.06., Wednesday. 03.07., Wednesday. 10.07. 15:45 - 19:00

Course location

(1088 / D)

Fields of study

Comment/Description

Einführungsveranstaltung am Mittwoch, 08. Mai 2019, 15:45-17:15 Uhr, Raum 1089/D

Menschenrechte stehen im Zentrum einer politischen Ethik des 21. Jahrhunderts; sie gelten zuweilen als Megathema. Die ethischen Erkundungen der Menschenrechtsthematik wird sich an folgenden Fragen orientieren: Was kennzeichnet Menschenrechte, was ist ihr wesentlicher Gehalt? Welche moralischen Ansprüche des Individuums gehen mit der Idee der Menschenrechte einher? Welche Ansätze gibt es in Philosophie und Theologie, um Menschenrechte ethisch zu begründen? Was hat es mit der oftmals postulierten Universalität der Menschenrechte auf sich? Welche Kritik daran gibt es? Wie lässt sich das Verhältnis von Menschenrechten einerseits und moralischen Überzeugungen und Sozialpraktiken in den Religionen näher bestimmen? Worin besteht das Spannungsverhältnis zwischen Menschenrechten und Religion? Welche Bedeutung kommt der Religionsfreiheit als Menschenrecht in Geschichte und Gegenwart zu? In welcher Weise werden Menschenrechte als Begründung für humanitäre Interventionen und militärische Maßnahmen angeführt? Wer ist grundsätzlich zuständig und in der Verantwortung Menschenrechte zu schützen bzw. durchzusetzen?

attendance

Current number of participants 26
expected number of participants 30