Current page:
Seminar: (B.A.) Vertiefungsmodul 1 - Kindheit und Jugend - Grundlagen und Handlungsfelder (5) (PÄD-0029) - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

(B.A.) Vertiefungsmodul 1 - Kindheit und Jugend - Grundlagen und Handlungsfelder (5) (PÄD-0029)

General information

Semester WS 2019/20
Home institute Pädagogik mit Schwerpunkt Vergleichende Bildungsforschung
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Thu , 17.10.2019 10:00 - 11:30, Room: 2117 Gebäude D
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Thursday: 10:00 - 11:30, weekly (from 17/10/19)

Course location

2117 Gebäude D

Fields of study

Comment/Description

Ausgangspunkt des Seminars bildet die in § 13 SGB VIII festgeschriebene Jugendsozialarbeit: „Jungen Menschen, die zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen in erhöhtem Maße auf Unterstützung angewiesen sind, sollen im Rahmen der Jugendhilfe sozialpädagogische Hilfen angeboten werden, die ihre schulische und berufliche Ausbildung, Eingliederung in die Arbeitswelt und ihre soziale Integration fördern“.
Im Seminar werden zunächst Grundlagen und Forschungsergebnisse zum Übergang Schule – Beruf erarbeitet, um darauf aufbauend spezifischen Benachteiligungen sowie Fördermöglichkeiten im Kontext heterogener Bildungsverläufe nachzugehen. Berufswahltheorien und Methoden zur Eignungsdiagnostik sollen vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen der Lebensphase Jugend kritisch reflektiert werden.
Intensive Textarbeit und Einblicke in ausgesuchte Handlungsfelder sollen sich im Seminarverlauf abwechseln. Von jedem Studierenden wird neben der aktiven Teilnahme bei der Erarbeitung und Diskussion der Inhalte als eigenständiger Beitrag die Anfertigung eines Seminarprotokolls erwartet.

admission settings

The course is part of admission "B. A. Schwerpunkt K+J V1".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 05.09.2019, 00:00 to 23.09.2019, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 24.09.2019, 00:15. Addional seats may be added to a wait list.
  • This setting is active from 05.09.2019 00:00 to 23.09.2019 23:59
    It is allowed to enroll to max. 1 courses in this admission.
Assignment of courses:

attendance

Current number of participants 27
maximum number of participants 30