Digicampus
Seminar: BA: Gesellschaft und Gesundheit I - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: BA: Gesellschaft und Gesundheit I
Course number SOW-0015, SOW-0047
Semester WS 2023/24
Current number of participants 19
maximum number of participants 20
Home institute Soziologie mit Schwerpunkt Gesundheitsforschung
Courses type Seminar in category Teaching
First date Thursday, 19.10.2023 14:00 - 15:30, Room: 3065 Geb. D (30 Pl.) [PhilSoz]
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Module assignments

Comment/Description

Im Seminar wird sehr grundsätzlich in die Struktur und Funktionsweise unseres Gesundheitssystems eingeführt. Wie ist unser Gesundheitswesen verfasst, welches sind die relevanten Akteure und warum ist es nach dem 2. Weltkrieg in eben dieser Weise entstanden? Welche Vorstellungen von Krankheit und Gesundheit, Geburt und Tod herrschen vor und wie haben sie sich in den letzten 70 Jahren gewandelt? Wie wirken sich gesellschaftliche Prozesse, wie Technisierung, Ökonomisierung oder die Standardisierung von Wissen in der Medizin und im Gesundheitswesen aus? Ziel des Seminars ist es, diese Fragen aus einer sozialwissenschaftlichen Perspektive zu beleuchten.

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmendenanzahl: BA: Gesellschaft und Kommunikation / Gesundheitssoziologie".
Durch den Eintrag auf der Teilnehmer*innenliste reservieren Sie sich lediglich einen Platz. Sollten Sie in der 1. Sitzung Ihre Teilnahme nicht bestätigen, wird der Platz an eventuell Wartende vergeben.
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 11.10.2023 on 00:01. Additional seats may be available via a wait list.
  • The enrolment is possible from 04.09.2023, 00:01 to 09.10.2023, 23:59.

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.