Digicampus
Seminar: Blockseminar zum Thema "Patientenautonomie" - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: Blockseminar zum Thema "Patientenautonomie"
Semester WS 2023/24
Current number of participants 6
Home institute Prof. Dr. Jörg Neuner - Bürgerliches Recht, Arbeits- und Handelsrecht sowie Rechtsphilosophie
Courses type Seminar in category Teaching
Participants Das Seminar richtet sich an die Studierenden des klassischen Studiengangs der Rechtswissenschaften und kann als Prüfungsleistung vorwiegend im Schwerpunktbereich VI „Bio-, Gesundheits- und Medizinrecht“ eingebracht werden.
Pre-requisites In die Gesamtnote geht neben der schriftlichen Seminararbeit auch der mündliche Vortrag mit ein.
Learning organisation Eine Liste der Referatsthemen liegt im Sekretariat (Zimmer-Nr. 1066) aus. Interessierte werden gebeten, sich mit einem Motivationsschreiben und einer Notenübersicht für ein Thema zu bewerben. Über jede Bewerbung wird zeitnah nach deren Eingang entschieden.
Performance record Der Zeitraum für die Bearbeitung wird jeweils individuell und in Absprache mit der Bewerberin bzw. dem Bewerber festgelegt, wobei die Länge der Bearbeitungszeit prüfungsrechtlich vorgegeben ist.
Über den Termin der Blockveranstaltung werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer rechtzeitig informiert.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Rooms and times

No room preference

Comment/Description

Das Seminar richtet sich an die Studierenden des klassischen Studiengangs der Rechtswissenschaften und kann als Prüfungsleistung vorwiegend im Schwerpunktbereich VI „Bio-, Gesundheits- und Medizinrecht“ eingebracht werden.

In die Gesamtnote geht neben der schriftlichen Seminararbeit auch der mündliche Vortrag mit ein.
Eine Liste der Referatsthemen liegt im Sekretariat (Zimmer-Nr. 1066) aus. Interessierte werden gebeten, sich mit einem Motivationsschreiben und einer Notenübersicht für ein Thema zu bewerben. Über jede Bewerbung wird zeitnah nach deren Eingang entschieden.

Der Zeitraum für die Bearbeitung wird jeweils individuell und in Absprache mit der Bewerberin bzw. dem Bewerber festgelegt, wobei die Länge der Bearbeitungszeit prüfungsrechtlich vorgegeben ist.

Über den Termin der Blockveranstaltung werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer rechtzeitig informiert.