Digicampus
Seminar: BA Vertiefung Medienrealität: Was wird morgen sein? Zukunft in den Medien zwischen Utopien, Dystopie und Realismus - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

Module assignments

Comment/Description

Seit Langem ist die Menschheit fasziniert von Zukunft und Zukunftsdarstellung. Auch in den Medien werden prospektive Aspekte vermehrt aufgegriffen – sei es der Wetterbericht für den nächsten Tag oder ein Science Fiction Film, der die Zukunft der Erde in mehreren Jahrzehnten in den Blick nimmt. Verortung/Theorie. In diesem Seminar möchten wir uns die Darstellung von zukunftsbezogenen Aspekten in verschiedenen fiktiven und nicht-fiktiven Mediengattungen anschauen und Unterschiede herausstellen. Aufgegriffen werden hier insbesondere Aspekte aus Medieninhaltsforschung, u.a. der Framing Ansatz. Empirie. Im Rahmen kleinerer Fallarbeiten wird mittels qualitativer Inhaltsanalysen die Darstellung von Zukunftsszenarien in ausgewählten Medienbeispielen analysieren. Die Studierenden bekommen dabei die Möglichkeit in Gruppen eigenen Schwerpunkte zu setzen und Medieninhalte auszuwählen.

Prüfungsleistung: Projektarbeit in schriftlicher Form

Admission settings

The course is part of admission "BA Vertiefungsseminare".