Digicampus
Examenskurs: EK: Minnesang (Literarhistorische Fragen) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Semester SS 2020
Current number of participants 51
Home institute Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters
Courses type Examenskurs in category Teaching
First date Tue , 21.04.2020 16:00 - 18:00
Pre-requisites Erwartet werden solide Kenntnisse des deutschen Minnesangs bereits vor Kursbeginn.
Unabdingbare Voraussetzung: Grundkurse, Einführungsvorlesung, Proseminar, möglichst auch ein Hauptseminar, wünschenswert im Bereich Minnesang.
Learning organization Virtueller Sitzungstermin: Di., 16-18 Uhr.
Zur Beachtung: Der virtuelle Sitzungstermin bedeutet bei diesem Kurs nicht, dass Sie zu dieser Zeit vor dem PC sitzen und andere mit Mails bombardieren, oder dass der Kursleiter sich zu dieser Zeit per Internetbotschaft an Sie wendet. Es handelt sich dabei um Abgabetermine für bestimmte Leistungen, ansonsten können Sie Ihre Zeit frei einteilen (jedoch auch im digitalen Format nicht unbegrenzt über die Zeit des Kursleiters verfügen).
Performance record Angaben werden nach den Vorgaben des Prüfungsamts zu gegebener Zeit folgen.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Des Minnesangs Frühling, Bd.1, Texte Gebundene Ausgabe. Hrsg. von Hugo Moser und Helmut Tervooren. 38. Auflage. Stuttgart 1988.
Walther von der Vogelweide: Leich, Lieder, Sangsprüche (de Gruyter Texte). Hrsg. von Thomas Bein. 15. Auflage. Berlin/Boston 2013.

Course location / Course dates

n.a Tuesday: 16:00 - 18:00, weekly

Module assignments

Comment/Description

Das Seminar findet unter Bedingungen der Digitalität statt. Es werden Staatsexamensaufgaben benannt, die miteinander bearbeitet werden. Die Bearbeitung muss zwingend jeweils eine Woche vor dem virtuellen Sitzungstermin erfolgt sein. Sie wird von allen gelesen und von einer 'Kommentargruppe' bis zum 'Sitzungstermin' kritisch kommentiert.

Zwingend erforderlich ist die Teilnahme jeweils an einer Vorbereitungs- und an einer Kommentargruppe. Die verschiedenen Fragen einer Examens-Aufgabe werden auf verschiedene TeilnehmerInnen verteilt, die Beantwortung wird namentlich gekennzeichnet. Sie erhalten nach der Anmeldung ein Beispiel, die Liste der in diesem Kurs zu bearbeitenden Aufgaben und die Möglichkeit für beide genannten Arbeitsgruppen anzumelden. Um Ihnen eine bestmögliche Vorbereitung zu gewährleisten, werden die Aufgaben im Stil des Examens benotet.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.