Digicampus
Seminar: Identität durch Konflikt? - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Subtitle Politische Identitätskonstruktionen im Kontext von Widerstand und Protest
Course number 040302-0013
Semester SS 2018
Current number of participants 15
expected number of participants 30
Home institute Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Friedens- und Konfliktforschung
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wed , 18.04.2018 17:30 - 19:00, Room: 2102 Gebäude D (Kapazität: 12 Studierende)
Participants Studierende des Masters Umweltethik sind verpflichtet, sich vorher per Mail zu melden.
Pre-requisites Bereitschaft zum Lesen englischer Texte
Performance record benotete Hausarbeit
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise englische Texte sind Bestandteil der Pflichtlektüre
ECTS points je nach Studiengang

Module assignments

Comment/Description

Wie findet Identitätsbildung in politischen Konfliktsettings statt und welche Rolle spielen diese (Subjektivierungs-)Prozesse für den weiteren Verlauf des Konflikts? In diesem Seminar setzen wir uns vor dem Hintergrund dieser Frage mit Identitäts- und Konflikttheorien auseinander und beziehen sie jeweils aufeinander.
Im ersten Teil des Seminars analysieren wir einerseits die Identitätsdimension in der Konflikttheorie und untersuchen andererseits Konflikt als konstitutives Element in der Identitätsforschung. Im zweiten Teil des Seminars wenden wir uns konkreten Protest- und Widerstandsbewegungen (als Beispiel von Konflikten) zu und analysieren die Rolle, die politische Identitäten darin spielen.

Im Rahmen des Seminars werden erlebnispädagogische Elemente durch ausgebildete ErlebnispädagogInnen des "Erlebnispädagogischen Lehr-Assistenz-Netzwerks" (ELAN) durchgeführt. Diese finden in Ihrem Seminarraum, auf dem Freigelände oder je nach
Möglichkeit im Sportzentrum statt.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: SoSe 2018".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 26.02.2018, 08:00 to 20.04.2018, 22:00.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Die endgültige Zuordnung erfolgt nach der ersten Sitzung.