Digicampus
Lecture: Japanische Landeskunde - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Semester WS 2020/21
Current number of participants 30
Home institute Prof. Dr. Johannes Kaspar - Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie und Sanktionenrecht
Courses type Lecture in category Teaching
Next date Mon , 25.01.2021 17:00 - 17:45, Room: (Die Veranstaltung wird online angeboten. Der Zugang zu allen 4 Sitzungen erfolgt über https://uni-augsburg.zoom.us/j/97173378211?pwd=Y0pYVm15MHU0ZDAzMGtwUzg2VEJIQT09)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Es werden zusätzlich zu dem Proseminar "Einführung in das japanische Recht" von Herrn Dr. Oliver Schön Veranstaltungen zum japanischen Recht angeboten: 4 Online-Vorlesungen à 45 Minuten zum japanischen Strafrecht von Carsten Griebeler (16.11., 24.11., 1.12., 15.12.2020, jeweils 17 Uhr) und 4 Online Vorlesungen à 45 Minuten zur japanischen Landeskunde von Frau Kazuko Fujisaki (23.11., 7.12.2020, 18.1., 25.1.2021, jeweils 17 Uhr). Die Proseminarteilnehmer haben an mindestens fünf dieser Veranstaltungen teilzunehmen und einen entsprechenden Nachweis zu erbringen.

Vortragsreihe Japanische Landeskunde – Wintersemester 2020/2021

Lehrstuhl Prof. Dr. Johannes Kaspar
Referentin: Kazuko Fujisaki M.A.

Mit der Vortragsreihe wird ein Einblick in die japanische Kultur und Gesellschaft vermittelt. Die vermittelten Erkenntnisse stellen Grundlagenwissen zu den Lehrveranstaltungen „Einführung in das japanische Recht“ – Proseminar „Japanisches Recht“ (RiLG Dr. Oliver Schön) und Vorlesung „Einführung in das japanische Straf- und Strafprozessrecht“ (Staatsanwalt Carsten Griebeler) dar. Neben den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der genannten Veranstaltungen ist auch auch sonstigen Interessierten die Teilnahme gestattet.

Die Veranstaltung wird online angeboten. Der Zugang zu allen 4 Sitzungen erfolgt über
https://uni-augsburg.zoom.us/j/97173378211?pwd=Y0pYVm15MHU0ZDAzMGtwUzg2VEJIQT09

Im Mittelpunkt der Veranstaltungen werden die durch die Coronapandemie verursachten Ver-änderungen in Japan stehen. Um dies zu verstehen werden typische Abläufe und Verhal-tensmuster in der japanischen Gesellschaft dargestellt. Die Auswirkungen von Corona wer-den ausgehend von dieser Darstellung erläutert. Im Ergebnis wird sich zeigen, dass Corona in der japanischen Gesellschaft ganz andere Mechanismen ausgelöst hat. Insgesamt scheint Corona in Japan bislang weitgehend unter Kontrolle zu sein.


Japanische Landeskunde I
Pandemieentwicklung in Zahlen und Fakten – Wie geht die Gesellschaft damit um?
Montag 23.11.2020, 17:00 – 17:45 Uhr

Japanische Landeskunde II
Schule, Studium und Jugendleben – Wie erleben die Jugendliche die Krise?
Montag 07.12.2020, 17:00 – 17:45 Uhr

Japanische Landeskunde III
Arbeitsleben in Japan – Wie ändert sich die japanische Arbeitskultur durch die Coronakrise?
Montag 18.01.2021, 17:00 – 17:45 Uhr

Japanische Landeskunde IV
Ein Jahr nach dem ersten Corona-Fallmeldung vom 16. Januar 2020 – Wie ist die japanische Wirtschaftslage?
Montag 25.01.2021, 17:00 – 17:45 Uhr

Course location / Course dates

(Die Veranstaltung wird online angeboten. Der Zugang zu allen 4 Sitzungen erfolgt über https://uni-augsburg.zoom.us/j/97173378211?pwd=Y0pYVm15MHU0ZDAzMGtwUzg2VEJIQT09) Monday. 23.11.20, Monday. 07.12.20, Monday. 18.01.21, Monday. 25.01.21 17:00 - 17:45

Comment/Description

Es werden zusätzlich zu dem Proseminar "Einführung in das japanische Recht" von Herrn Dr. Oliver Schön Veranstaltungen zum japanischen Recht angeboten: 4 Online-Vorlesungen à 45 Minuten zum japanischen Strafrecht von Carsten Griebeler (16.11., 24.11., 1.12., 15.12.2020, jeweils 17 Uhr) und 4 Online Vorlesungen à 45 Minuten zur japanischen Landeskunde von Frau Kazuko Fujisaki (23.11., 7.12.2020, 18.1., 25.1.2021, jeweils 17 Uhr). Die Proseminarteilnehmer haben an mindestens fünf dieser Veranstaltungen teilzunehmen und einen entsprechenden Nachweis zu erbringen.