Digicampus
Seminar: TM5: Demokratie (er)leben - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

Module assignments

Comment/Description

Ausgehend von dem Narrativ einer "Krise der Demokratie" beschäftigt sich das Seminar mit bürgerschaftlichen Beteiligungsmöglichkeiten, Demokratie aktiv mitzugestalten.


Im Seminar “Demokratie (er)leben” beschäftigen wir uns mit der Demokratie in der Weltgesellschaft und seiner vermeintlichen Krise. Zunächst sehen wir uns Krisen-Diagnosen an und versuchen davon ausgehend die Facetten der vermeintlichen Demokratie-Krise nachzuvollziehen. Von diesen verschiedenen Krisen-Narrativen ausgehend widmen wir uns weiter den Formen demokratischer Bürgerbeteiligung. Da die Erfahrung politischer Prozesse existenziell für die aktive Beteiligung in einer demokratischen Gesellschaft ist, sollen die Studierenden im Seminar auch selbst unterschiedliche Formen der “Demokratie (er)leben”, also Ansätze zur politischen Bildung praktisch erproben.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: SoSe 2018".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 26.02.2018, 08:00 to 20.04.2018, 22:00.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Die endgültige Zuordnung erfolgt nach der ersten Sitzung.