Current page:
Exercises: Ü (B.A.): Raus aufs Land und ab ins Feld: Einführung in die kulturwissenschaftlichen Methoden. - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten. Online/Digitale Veranstaltung Ü (B.A.): Raus aufs Land und ab ins Feld: Einführung in die kulturwissenschaftlichen Methoden.

General information

Semester SS 2020
Home institute Europäische Ethnologie/Volkskunde
Courses type Exercises in category Teaching
Preliminary discussion Tue , 28.04.2020 10:00 - 11:30
Next appointment Tue , 09.06.2020 10:00 - 13:15, Room: (Online-Lehre)
Participants Achtung diese Veranstaltung ist für Studierende BacAnis, BacSoz und BacGeo als Übung zusammen mit dem Proseminar Urban Anthropology zu belegen.
Performance record Die Form des Leistungsnachweises wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Sprechstunde: Nach Vereinbarung per Mail (katja.boser@philhist.uni-augsburg.de)

Lecturers

Times

Appointments on Tuesday. 05.05., Tuesday. 12.05., Tuesday. 26.05., Tuesday. 09.06., Tuesday. 23.06., Tuesday. 07.07., Tuesday. 21.07. 10:00 - 13:15

Course location

(Online-Lehre)

Fields of study

Comment/Description

In der Übung, die begleitend zu den Proseminaren PS Urban Anthropology – Einführung in die kulturwissenschaftliche Stadtforschung (Herrmann) sowie PS Landlust – Kulturanalyse des Ländlichen stattfindet, setzen wir uns aktiv mit kulturwissenschaftlichen Methoden der Feldforschung auseinander.

In der Übung werden wir uns sowohl theoretisch mit den Methoden des Faches vertraut machen als auch diese praktisch in die Tat umsetzen. Mittels einzelner kleiner Projektaufgaben sollen Studierende im Laufe des Semesters eine eigenständige Feldforschung durchführen. Dazu gehört neben der Planung auch die Erhebung von Daten bis hin zur Verschriftlichung und Auswertung von generiertem Material. Zentrale Methoden werden dabei die Teilnehmende Beobachtung sowie das qualitative Interview sein.

Die Übung findet in einer doppelten Zeitschiene (10-13:15 Uhr) statt. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem Ablaufplan.

admission settings

The course is part of admission "Aktuell Anmeldeset 2020".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 10.03.2020, 00:00 to 20.04.2020, 23:59.

attendance

Current number of participants 30
expected number of participants 25