Current page:
Lecture: Grundzüge des russischen Zivilrechts - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Grundzüge des russischen Zivilrechts

General information

Semester SS 2019
Home institute Fremdsprachige Rechtsausbildung
Courses type Lecture in category Teaching
First appointment Thu , 02.05.2019 13:30 - 15:00, Room: (Raum 1212)
Performance record Studierende der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg können durch diesen Kurs einen Leistungsnachweis über einen rechtswissenschaftlich ausgerichteten Sprachkurs gem. § 24 Abs. 2 JAPO erbringen.
Hauptunterrichtssprache russisch
ECTS points 4

Lecturers

Times

Thursday: 13:30 - 15:00, weekly (from 02/05/19)

Course location

(Raum 1212)

Fields of study

Comment/Description

Ziel dieses primär für Studierende der Juristischen Fakultät bestimmten Kurses ist es, die grundlegenden Begriffe aus dem Gebiet des Zivilrechts der Russischen Föderation vorzustellen und zu erläutern.

Dazu werden hauptsächlich in Form von Lektüre und Besprechung des russischen Zivilgesetzbuches (ZGB) sowie verschiedener Fachtexte unter anderem folgende Themen behandelt: das Rechtsgeschäft, das Vertragsrecht, das Sachenrecht und das Schuldverhältnis. Darüber hinaus werden der Aufbau des russischen ZGB sowie die Grundzüge des Erbrechts vermittelt.

Besondere Aufmerksamkeit wird den rechtsvergleichenden Aspekten zum deutschen Zivilrecht gewidmet.

admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.

attendance

Current number of participants 7