Current page:
Seminar: Grundlagen des kommunikationswissenschaftlichen Arbeitens (Propädeutik), Gruppe C - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Grundlagen des kommunikationswissenschaftlichen Arbeitens (Propädeutik), Gruppe C

General information

Course number 04-MR1920-0004
Semester WS 2019/20
Home institute Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Medienrealität
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Thu , 17.10.2019 11:45 - 13:15, Room: 5031, Gebäude D
Performance record Kurz-Hausarbeit
Hauptunterrichtssprache deutsch
ECTS points 12

Lecturers

Times

Thursday: 11:45 - 13:15, weekly (from 17/10/19)

Course location

5031, Gebäude D

Fields of study

Comment/Description

Das Seminar ist ein kombiniertes Pflichtseminar über 2 Semester. Es führt in die in die Lektüre einschlägiger Fachtexte und deren Diskussion ein. Techniken zur eigenständigen Literaturrecherche, Literaturverwaltung und Literaturarbeit beim Verfassen von Prüfungsleistungen werden erlernt. Praktiken des wissenschaftlichen Arbeitens in den Kommunikationswissenschaften werden vermittelt. Das Seminar ist zwingend von allen Studierenden im ersten Semester zu belegen.

admission settings

The course is part of admission "BA Grundlagen Propädeutik".
Settings for unsubscribe:
  • This setting is active from 03.09.2019 00:00 to 15.10.2019 00:00
    It is allowed to enroll to max. 1 courses in this admission.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 16.10.2019, 10:10. Addional seats may be added to a wait list.
  • Enrollment possible from 03.09.2019, 00:00 to 15.10.2019, 23:59.
Assignment of courses:

attendance

Current number of participants 24
maximum number of participants 24